Personalprozess

69.00 CHF / Ex.

?

Ex.

Personalprozess

Eine praxisorientierte Darstellung mit zahlreichen Repetitionsfragen und Antworten

Autorenschaft: Ingrid Katharina Geiger | Nicole Messi | Clarisse Pifko
Redaktion: Clarisse Pifko

Welche Rolle spielt die Personalplanung als Bindeglied zwischen dem strategischen und dem operativen Personalmanagement? Wie werden die richtigen Mitarbeitenden für das Unternehmen gefunden? Worauf ist bei der Einarbeitung zu achten? Welche Aufgaben fallen dem HRM zu, wenn es um das Wohlbefinden der Mitarbeitenden geht? Wie werden für die Firma nötige Kompetenzen definiert und wie erkennt man nicht ausgeschöpftes berufliches Potenzial bei den einzelnen Mitgliedern?

Mehr erfahren …

Dieses Lehrmittel befasst sich mit dem erforderlichen Basis-Handwerk, über das ein HR-Profi verfügen muss, und behandelt den ganzen Personalprozess von der Personalsuche bis zur Trennung vom Mitarbeiter. Das Buch verbindet die HR-Praxis mit den theoretischen Erläuterungen und praktischen Beispielen. Gewonnene Erkenntnisse lassen sich wiederum im HR-Alltag erproben.
Die Inhalte orientieren sich an der neuen Wegleitung für die Berufsprüfung für HR-Fachleute. Das Lehrmittel umfasst die Handlungsfelder der Basis 1 und der Vertiefungsrichtungen A, B und C.
Das Lehrmittel ist ausgerichtet auf die Bildungsziele für HR-Fachleute und kann darüber hinaus in höheren Fachschulen und Fachhochschulen eingesetzt werden. Es eignet sich sowohl für den Einsatz im Unterricht, für die Vor- und Nachbereitung, für das Selbststudium oder als Nachschlagewerk im Berufsalltag.

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Personalplanung (11 Seiten)
1.1 Warum braucht man Personalplanung?
1.2 Personalbedarfsplanung
1.3 Quantitative Personalbedarfsplanung
1.4 Qualitative Personalbedarfsplanung
1.5 Personaleinsatzplanung
1.6 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

2. Personalmarketing und Selbstmarketing (13 Seiten)
2.1 Personalmarketing
2.2 Selbstmarketing der Stellensuchenden
2.3 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

3. Personalsuche (21 Seiten)
3.1 Interner und externer Arbeitsmarkt
3.2 Interne und externe Personalsuche
3.3 Stellenangebote finden und evaluieren
3.4 Offene und verdeckte Stellen
3.5 Werbekanäle kennen
3.6 Internationale Rekrutierung
3.7 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

4. Personalauswahl (26 Seiten)
4.1 Grundlagen
4.2 Grobanalyse
4.3 Hauptanalyse
4.4 Abschluss
4.5 Bewerbungen aus dem Ausland
4.6 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

5. Personaleinführung (14 Seiten)
5.1 Vorbereitung des ersten Arbeitstags
5.2 Einführungsprogramm für neue Mitarbeitende
5.3 Probezeitgespräch
5.4 Aufgaben und Instrumente bei der Einführung
5.5 Integration von Mitarbeitenden aus dem Ausland
5.6 Anmeldeprozedere beim Eintritt in den Betrieb
5.7 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

6. Personalbetreuung (24 Seiten)
6.1 Schwerpunkte
6.2 Rolle der Personalabteilung
6.3 Schwierige Gespräche
6.4 Verletzung der Integrität am Arbeitsplatz
6.5 Betreuung von suchtkranken Mitarbeitenden
6.6 Gesundheitsmanagement
6.7 Reintegration in die Erwerbstätigkeit
6.8 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

7. Personalbeurteilung (14 Seiten)
7.1 Beurteilungsebenen, -kriterien und -ziele
7.2 Beurteilungsrhythmus
7.3 Beurteilungssystem
7.4 Beurteilungsformen
7.5 Beurteilungsverfahren
7.6 Beurteilungsgespräche führen
7.7 Auswertung der Mitarbeiterbeurteilung
7.8 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

8. Personalentwicklung (15 Seiten)
8.1 Personalentwicklungspolitik
8.2 Ziele der Personalentwicklung
8.3 Einflüsse auf die Personalentwicklung
8.4 Organisation der Personalentwicklung
8.5 Aufgaben und Massnahmen der Personalentwicklung
8.6 Personalentwicklungsprozess
8.7 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

9. Aus- und Weiterbildung (21 Seiten)
9.1 Was versteht man unter Aus- und Weiterbildung?
9.2 Schulungskonzept
9.3 Planung und Durchführung einer Schulungsmassnahme
9.4 Erfolgskontrolle in der Bildung
9.5 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

10. Laufbahnplanung und Beförderung (19 Seiten)
10.1 Einleitung
10.2 Systematische Nachfolgeplanung
10.3 Systematische Laufbahnplanung
10.4 Bildungs- und Entwicklungsbedarfsanalyse für einzelne Mitarbeitende
10.5 Beförderungen
10.6 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

11. Lohnsysteme, Lohnanpassungen und Lohnformen (12 Seiten)
11.1 Lohnsysteme
11.2 Lohnerhöhungen
11.3 Lohnzusammensetzung
11.4 Lohnformen
11.5 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

12. Lohnabrechnung (18 Seiten)
12.1 Monatslohn
12.2 Stundenlohn
12.3 Zulagen und Zuschläge
12.4 Bruttolohn
12.5 Nettolohn
12.6 Auszahlung
12.7 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

13. Trennung (21 Seiten)
13.1 Auflösung eines Arbeitsverhältnisses
13.2 Stellenabbau durch das Unternehmen
13.3 Prozedere beim Austritt aus dem Betrieb
13.4 Tod eines Mitarbeiters
13.5 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

14. Begleitende Massnahmen des Stellenabbaus (14 Seiten)
114.1 Begleitende Massnahmen eines Stellenabbaus
14.2 Kündigungsgespräche führen
14.3 Austrittsgespräche führen
14.4 Arbeitszeugnis
14.5 Mögliche Fehler im HRM
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

15. Anhang (16 Seiten)
Antworten zu den Repetitionsfragen
Stichwortverzeichnis

Bibliografische Angaben

Auflage: 2., überarbeitete Auflage 2018

Umfang: 272 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715577449

Art. Nr.: 16233

Code: XHR 013

Sprache: Deutsch

Reihe: HR-Fachleute

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

Personalplanung, Personalmarketing, Personalsuche, Personalauswahl, Personaleinführung, Personalbetreuung, Personalbeurteilung, Personalentwicklung, Ausbildung, Weiterbildung, Laufbahnplanung, Beförderungen, Lohnsysteme, Lohnanpassungen, Lohnabrechnung , Trennung und Austritt, Stellenabbau, ,

Änderungen und Korrekturen

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.


Downloads

  • [ppt] Foliensatz

    Personalprozess

Zusatzmaterial