Marketingkonzept, Marktanalyse und Marktleistung für Marketing- und Verkaufsverantwortliche (E-Book)

44.00 CHF / Ex.

Ex.

Marketingkonzept, Marktanalyse und Marktleistung für Marketing- und Verkaufsverantwortliche (E-Book)

Kompetenzorientiertes Wissen mit Praxisbeispielen, Repetitionsfragen und Antworten

Autorenschaft: Paul Friebe | Stefan Michel | Christoph Portmann | Marcel Reber | Gabriel Schneider
Redaktion: Clarisse Pifko

Damit das Marketing als unternehmerische Aktivität als Ganzes harmoniert, muss ein Marketingkonzept erstellt werden. Wie analysieren Sie den Markt? Wir werden Marketingziele und -strategien festgelegt? Wie wird die Marktleistung realisiert? Welche Faktoren neben dem eigentlichen Produkt tragen zum Verkaufserfolg bei? Welche Rolle spielt der Preis hinsichtlich des Geschäftserfolgs, der Kundenansprache und im Wettbewerb mit anderen Anbietern?

Mehr erfahren …



Der Inhalt des Lehrmittels deckt die Leistungskriterien der Handlungsfelder 2, 3, 6 für Marketingfachleute und 7, 8 für Verkaufsfachleute ab. Lerninhalte und Repetitionsfragen unterstützen das kompetenzorientierte Lernen.

Dieses Lehrmittel orientiert sich an den Wegleitungen zur Prüfungsordnung für die Berufsprüfungen für Marketing- und Verkaufsfachleute mit eidgenössischem Fachausweis, die ab dem Frühjahr 2019 gelten. Darüber hinaus eignen sich die Inhalte für den Einsatz in weiteren Lehrgängen der höheren Berufsbildung sowie für das Selbststudium.

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Aufbau eines Marketingkonzepts (6 Seiten)
1.1 Was ist Marketing?
1.2 Marketingkonzept
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

2. Marktanalyse I (14 Seiten)
2.1 Marktdefinition und Marktabgrenzung
2.2 Segmente und Teilmärkte
2.3 Marktgrössen und Kennzahlen
2.4 Markt als System
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

3. Marktanalyse II (21 Seiten)
3.1 Kundenanalyse
3.2 Konsumentenverhalten
3.3 Vertriebskanäle und Handel
3.4 Interne und externe Beeinflusser
3.5 Konkurrenz
3.6 Benchmarking
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

4. Unternehmens- und Umfeldanalyse (15 Seiten)
4.1 Unternehmensanalyse
4.2 Stärken- und Schwächen-Analyse
4.3 Umfeldanalyse (PESTEL)
4.4 SWOT-Analyse
4.5 Diagnose
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

5. Marketingziele (8 Seiten)
5.1 Ziel und Zielgruppe
5.2 Zielarten
5.3 Operationalisierung von Zielen
5.4 Beziehungen zwischen Zielen
5.5 Ziele formulieren
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

6. Marketingstrategien (25 Seiten)
6.1 Strategiemix
6.2 Wachstumsstrategien
6.3 Internationale Strategie
6.4 Segmentierungsstrategien
6.5 Positionierungsstrategien
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

7. Marketingbudget und -kontrolle (16 Seiten)
7.1 Marketingbudget
7.2 Marketingbudgets in der Praxis
7.3 Budgetüberwachung und -anpassung
7.4 Marketingkontrolle
7.5 Marketinginformationssystem
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

8. Marketingmix (28 Seiten)
8.1 Teilmixe
8.2 Standard-Dominanz-Modell
8.3 Produktlebenszyklus
8.4 Internationaler Marketingmix
8.5 Branchenunterschiede
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

9. Produktmix (10 Seiten)
9.1 Formen der Marktleistung
9.2 Sortiment
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

10. Produktentwicklung (22 Seiten)
10.1 Prozess
10.2 Ideengewinnung
10.3 Ideenauswahl
10.4 Konzeptentwicklung und -test
10.5 Wirtschaftlichkeitsanalyse
10.6 Wirtschaftlichkeitsrechnung bei einer Produkteinführung
10.7 Beta-Test und Markttest
10.8 Einführungsstrategien
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

11. Verpackung (10 Seiten)
11.1 Funktionen der Verpackung
11.2 Ziele der Verpackungsgestaltung
11.3 Verpackungsarten
11.4 Auszeichnung der Artikel mit GS1-Strichcodes
11.5 Verpackung und Ökologie
11.6 Rechtliche / gesetzliche Grundlagen bei der Verpackung
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

12. Preismix (14 Seiten)
12.1 Preispolitik
12.2 Preistheorie
12.3 Preisbestimmung mit den 4 K
12.4 Preisdifferenzierung nach der Konsumentenzahlungsbereitschaft
12.5 Rabatt- und Konditionenpolitik
12.6 Gesetzliche Grundlagen des Preismix
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

13. Qualitätsmanagement (13 Seiten)
13.1 Was ist Qualität?
13.2 Was ist Qualitätsmanagement?
13.3 Aufgabenbereiche des Qualitätsmanagements
13.4 Qualitätsmanagementprozess
13.5 Qualitätsmanagementsysteme
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

14. Ökologiemanagement (14 Seiten)
14.1 Ökologiepolitik
14.2 Zusammenhänge Ökonomie und Ökologie
14.3 Gesetzliche Grundlagen – das Schweizer Umweltrecht
14.4 Kosten und Nutzen des Ökologiemanagements
14.5 Ökologiemanagement-Prozess
14.6 Ökobilanz
14.7 Umweltmanagement nach ISO 14001
14.8 Kommunikation über Ökologiemanagement
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

15. Reklamationswesen (9 Seiten)
15.1 Reklamations- oder Beschwerdemanagement – Definition
15.2 Einordnung des Reklamations- oder Beschwerdemanagements ins CRM
15.3 Ziele des Reklamations- oder Beschwerdemanagements
15.4 Wie kommt es zu Reklamationen oder Beschwerden?
15.5 Beschwerden entgegennehmen
15.6 Umgang mit Beschwerden
15.7 Vorbringen von Beschwerden
15.8 Aufbau der Beschwerde
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

16. Anhang (13 Seiten)
Antworten zu den Repetitionsfragen
Stichwortverzeichnis

Bibliografische Angaben

Auflage: 1. Auflage 2017

Umfang: 258 Seiten, A4, 300

ISBN: 9783715576800

Art. Nr.: E-15561

Code: XMKE 023

Sprache: Deutsch

Reihe: Kompetenz für Marketing- und Verkaufsverantwortliche

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

Marketingkonzept, Marktanalyse, Umfeldanalyse, Unternehmensanalyse, Marketingmix, Produktmix, Preismix, Qualitätsmanagement , Ökologiemanagement, Marktleistung, Sortiment, Budgetkontrolle, Reklamationen, ,

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.


Downloads

  • [ppt] Folien

    Marketingkonzept, Marktanalyse und Marktleistung für Marketing- und Verkaufsverantwortliche