Kommunikation für das Höhere Wirtschaftsdiplom HWD (E-Book)  

44.00 CHF / Ex.

Ex.

Kommunikation für das Höhere Wirtschaftsdiplom HWD (E-Book)

Grundlagen mit Beispielen, Repetitionsfragen und Antworten

Autorenschaft: Rita-Maria Züger | Susanne Jäggi
Redaktion: Rita-Maria Züger

Erfolgreiches Arbeiten und Führen beruht auf konstruktiver Kommunikation – mit Mitarbeitenden, Vorgesetzten, Kunden oder Lieferanten. Sich austauschen, offen informieren, aufmerksam zuhören, klug fragen, situationsgerecht auftreten sind nur einige Facetten dieses vielschichtigen Themas. Dieses Lehrmittel behandelt grundlegende Kommunikationstheorien und -techniken und vermittelt praxisnahe Anwendungshilfen zur Gesprächsführung, Sitzungsleitung, Schulung und Präsentation.

Mehr erfahren …



Lernziele und Inhalte dieses Lehrmittels orientieren sich am Reglement für das Höhere Wirtschaftsdiplom (HWD) des Verbands Schweizerischer Kaderschulen (VSK). Es enthält klar verständliche Texte mit zahlreichen Grafiken. Beispiele gewährleisten den Praxisbezug, Zusammenfassungen und Repetitionsfragen und Antworten helfen bei der Lernfortschrittskontrolle.

Dieses Lehrmittel eignet sich für den Einsatz im Unterricht ebenso wie für das Selbststudium. Der Inhalt richtet sich an alle Personen, die sich für eine höhere kaufmännische Führungsaufgabe qualifizieren wollen, insbesondere wenn sie den gesamtschweizerisch anerkannten Abschluss «Höheres Wirtschaftsdiplom HWD / VSK» anstreben.

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Kommunikationsmodelle (15 Seiten)
1.1 Kommunikationsprozess
1.2 Kommunikationsgrundsätze
1.3 Sach- und Beziehungsebene der Kommunikation
1.4 Kommunikationsquadrat
1.5 Verbale und nonverbale Kommunikation
1.6 Grundhaltung der konstruktiven Kommunikation

2. Kommunikationstechniken (13 Seiten)
2.1 Ich-Botschaften senden
2.2 Aktives Zuhören
2.3 Wirksame Fragen
2.4 Reden über das Reden – Metakommunikation
2.5 Todsünden der Kommunikation

3. Informieren (9 Seiten)
3.1 Informationsprozess
3.2 Information als Führungsaufgabe
3.3 Richtig informieren
3.4 Kommunikationsmittel nutzen

4. Führungsgespräch (8 Seiten)
4.1 Gesprächsvorbereitung
4.2 Gesprächsdurchführung
4.3 Gesprächsnachbearbeitung
4.4 Leitfaden für das Führungsgespräch

5. Verkaufsgespräch (12 Seiten)
5.1 Gesprächsvorbereitung
5.2 Gesprächsdurchführung
5.3 Gesprächsnachbearbeitung
5.4 Einwände
5.5 Reklamationen

6. Feedbackgespräch (8 Seiten)
6.1 Kurz-Feedbacks geben
6.2 Feedbackregeln anwenden
6.3 Warum brauchen wir das Feedback?
6.4 Konstruktives Kritikgespräch

7. Konfliktgespräch (7 Seiten)
7.1 Konfliktwahrnehmung und Konfliktdynamik
7.2 Leitfaden für das Konfliktgespräch

8. Präsentationstechnik (13 Seiten)
8.1 Inhaltliche Vorbereitung
8.2 Visualisierung
8.3 Organisatorische Vorbereitung
8.4 Proben und Hauptprobe
8.5 Durchführung der Präsentation
8.6 Nachbearbeitung der Präsentation

9. Rhetorik und Persönlichkeit (8 Seiten)
9.1 Verbale Kommunikation
9.2 Nonverbale Kommunikation
9.3 Persönlichkeit der präsentierenden Person

10. Sitzungen (12 Seiten)
10.1 Vorbereitung
10.2 Konstruktives Sitzungsklima
10.3 Moderationsprozess
10.4 Moderationstechniken einsetzen
10.5 Nachbearbeitung

11. Schulungen (11 Seiten)
11.1 Schulungsbedarf ermitteln
11.2 Konzeption
11.3 Organisatorische Vorbereitung
11.4 Schulung durchführen
11.5 Erfolgskontrolle (Evaluation)

12. Kommunikation in der Gruppe (12 Seiten)
12.1 Stärken der Teamarbeit
12.2 Teambildungsprozess (Gruppendynamik)
12.3 Gruppenstruktur
12.4 Wir-Gefühl

Bibliografische Angaben

Auflage: 1. Auflage 2014

Umfang: 152 Seiten, A4,

ISBN: 9783715573304

Art. Nr.: E-14317

Code: XHWDE 008

Sprache: Deutsch

Reihe: Höheres Wirtschaftsdiplom HWD

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

Kommunikationsmittel, Vortrag, Fragetechnik, Feedback, Konfliktgespräch, Gruppenrollen, Rhetorik, Verkaufsgespräch, Schulungsmethoden, Sitzungen, Führungsgespräch, Visualisierung, Aktives Zuhören, Präsentationstechnik, Reklamationen,

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.