Konfliktmanagement (E-Book)  

34.90 CHF / Ex.

Ex.

Konfliktmanagement (E-Book)

Leadership-Modul für Führungsfachleute

Autorenschaft: Gerhard Meyer | Rita-Maria Züger
Redaktion: Rita-Maria Züger

Was passiert, wenn die Mücke zum Elefanten wird? Wenn scheinbare Nebensächlichkeiten in handfesten Konflikten enden? Das Zusammenleben und -arbeiten birgt viel Potenzial. Für die persönliche und unternehmerische Entwicklung ist es daher von Vorteil, Konflikte früh zu erkennen und eine Grundlage zu schaffen, rechtzeitig und konstruktiv in das Geschehen einzugreifen. Dieses Buch hilft, Konflikte besser zu verstehen sowie die Anzeichen und die Dynamik dahinter wahrzunehmen.

Mehr erfahren …

Es erklärt Verhaltensmuster und Eskalationsstufen und bietet Anregungen zur Bewältigung, Verarbeitung und Prävention.

Lernziele und Inhalte dieses Lehrmittels orientieren sich an den ab 2013 gültigen Modulbeschreibungen der Schweizerischen Vereinigung für Führungsausbildung (SVF). Es enthält klar verständliche Texte mit zahlreichen Grafiken. Beispiele gewährleisten den Praxisbezug, Zusammenfassungen, Praxisaufgaben und Repetitionsfragen mit Antworten helfen bei der Lernfortschrittskontrolle.

Dieses Lehrmittel eignet sich für den Einsatz im Unterricht ebenso wie für das Selbststudium. Der Inhalt richtet sich an alle Personen, die sich im Bereich Management und Leadership weiterbilden wollen, unabhängig davon, ob sie einen SVF-Modulabschluss oder den eidg. Fachausweis Führungsfachfrau/-fachmann erreichen möchten.

Details zu den einzelnen Titeln der Reihe Leadership für Führungsfachleute finden Sie unter: compendio.ch/mlsvf

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Konflikte erkennen (15 Seiten)
1.1 Merkmale eines Konflikts
1.2 Konfliktpotenziale und Konfliktanzeichen in Organisationen
1.3 Konfliktarten
1.4 Welchen Sinn haben Konflikte?
Zusammenfassung
Repetitionsfragen
Praxisaufgaben

2. Konflikte austragen (10 Seiten)
2.1 Konfliktbegleitende Gefühle
2.2 Heisse und kalte Konflikte
2.3 Konfliktverhaltensmuster
2.4 Konfliktstrategien
2.5 Individueller Konfliktstil
Zusammenfassung
Repetitionsfragen
Praxisaufgaben

3. Eskalation eines Konflikts (8 Seiten)
3.1 Drei Hauptphasen
3.2 Neun Eskalationsstufen
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

4. Mobbing (9 Seiten)
4.1 Merkmale von Mobbing
4.2 Mobbinghandlungen
4.3 Eskalationsphasen beim Mobbing
4.4 Präventions- und Interventionsmassnahmen
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

5. Konflikte analysieren (6 Seiten)
5.1 Unterschiedliche Sichtweisen in Konflikten
5.2 Selbstanalyse
Zusammenfassung
Repetitionsfragen
Praxisaufgaben

6. Konflikte bearbeiten (12 Seiten)
6.1 Erfolgreiches Konfliktmanagement
6.2 Konstruktive Lösungen dank dem Harvard-Konzept
6.3 Wege zur Konfliktlösung
6.4 Gewaltfreie Kommunikation
6.5 Moderationsrollen bei Konfliktlösungen
Zusammenfassung
Repetitionsfragen
Praxisaufgaben

7. Konfliktgespräche führen (13 Seiten)
7.1 Voraussetzungen klären
7.2 Gesprächsvorbereitung
7.3 Aufbau eines Konfliktgesprächs
7.4 Leitfaden für das Konfliktgespräch
7.5 Moderation eines Konfliktgesprächs
Zusammenfassung
Repetitionsfragen
Praxisaufgaben

8. Konflikte verarbeiten (7 Seiten)
8.1 Reflexion des Konflikts
8.2 Reflexion der persönlichen Konfliktfähigkeit
8.3 Konfliktkultur entwickeln
Zusammenfassung
Repetitionsfragen
Praxisaufgaben

9. Anhang (5 Seiten)
Antworten zu den Repetitionsfragen
Stichwortverzeichnis

Bibliografische Angaben

Auflage: 4., überarbeitete Auflage 2017

Umfang: 98 Seiten,

ISBN: 9783715576688

Art. Nr.: E-15403

Code: SVFE 011

Sprache: Deutsch

Reihe: Leadership für Führungsfachleute

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

Konfliktpotenziale, Mobbing, Eskalationsstufen, Verhaltensmuster, Präventionsmassnahmen, Intervention, Konfliktanzeichen, Analysefragen, Harvard-Konzept, Konfliktarten, Gewaltfreie Kommunikation, Moderationsrollen, Sichtweisen, Konfliktgespräche, Gesprächsvorbereitung, Reflexion, Konfliktstrategien

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.