Personen- und Sozialversicherung – Grundlagen

86.00 CHF / Ex.

Ex.

Personen- und Sozialversicherung – Grundlagen

Das Werk stellt das gesamte Gebiet der Personen- und Sozialversicherung in knapper Form dar. Die wesentlichen Themen sind zusammengefasst und überblicksartig dargestellt.Der Stoff ist nach einem einheitlichen Raster strukturiert, sodass sich der Lernende nach dieser Gliederung gut zurechtfinden kann.

Mehr erfahren …



Ein Stichwort- und Abkürzungsverzeichnis sowie ein Verzeichnis mit weiterführender Literatur und Internetseiten helfen, sich einen Überblick zu verschaffen und den Stoff zu vertiefen.Das Fachbuch richtet sich an alle Personen, die Beratungsfunktionen im Finanzdienstleistungssektor ausüben und sich mit den Grundlagen der Personen- und Sozialversicherung auseinander setzen oder sich themenspezifisch informieren wollen.

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Das Dreisäulenkonzept (10 Seiten)
1.1 Grundlagen der Sozialversicherung
1.2 Gesetzliche Grundlagen
1.3 Übersicht Sozialversicherungen
1.4 Übersicht Privatversicherungen
1.5 Wesentliche Merkmale und Unterschiede

2. AHV/IV (33 Seiten)
2.1 Grundlagen
2.2 Gesetzliche Grundlagen
2.3 Organisation der AHV/IV
2.4 Versicherter Personenkreis
2.5 Beginn und Ende der Versicherung
2.6 Finanzierung
2.7 Bezugsbedingungen
2.8 Leistungen der AHV
2.9 Leistungen der IV
2.10 Höhe der AHV/IV-Renten
2.11 Verfahren
2.12 Die AHV/IV in Kurzform

3. ALV (17 Seiten)
3.1 Geschichte und Zweck der ALV
3.2 Gesetzliche Grundlagen
3.3 Organisation der ALV
3.4 Versicherter Personenkreis
3.5 Beginn und Ende der Versicherung
3.6 Finanzierung
3.7 Bezugsbedingungen
3.8 Leistungen
3.9 Verfahren
3.10 Die ALV in Kurzform

4. UVG – Unfallversicherungsgesetz (21 Seiten)
4.1 Grundlagen
4.2 Gesetzliche Grundlagen
4.3 Organisation
4.4 Versicherter Personenkreis
4.5 Beginn und Ende der Versicherung
4.6 Finanzierung
4.7 Leistungen
4.8 UVG-Zusatzversicherungen
4.9 Das UVG in Kurzform

5. Private Unfallversicherung (12 Seiten)
5.1 Grundlagen
5.2 Gesetzliche Grundlagen
5.3 Organisation
5.4 Versicherter Personenkreis
5.5 Beginn und Ende der Versicherung
5.6 Finanzierung und Prämienberechnung
5.7 Leistungen
5.8 Unterscheidungsmerkmale zum UVG
5.9 Private Unfallversicherung in Kurzform

6. BVG (31 Seiten)
6.1 Grundlagen
6.2 Gesetzliche Grundlagen
6.3 Organisation
6.4 Versicherter Personenkreis
6.5 Beginn und Ende des Versicherungsschutzes
6.6 Finanzierung
6.7 Obligatorische, überobligatorische Vorsorge
6.8 Anspruchsvoraussetzungen
6.9 Leistungshöhe
6.10 Freizügigkeit
6.11 Wohneigentumsförderung
6.12 Steuern
6.13 Das BVG in Kurzform

7. Lebensversicherung (32 Seiten)
7.1 Grundlagen
7.2 Gesetzliche Grundlagen
7.3 Vertragsgrundlagen
7.4 Finanzierung
7.5 Leistungen
7.6 Steuern
7.7 Rechnungsgrundlagen
7.8 Rückkauf, Umwandlung oder Verzicht
7.9 Überschussbeteiligung
7.10 Begünstigung
7.11 Erbrechtliche und konkursrechtliche Privilegien
7.12 Verfahren
7.13 Die Lebensversicherung in Kürze

8. KVG (24 Seiten)
8.1 Grundlagen
8.2 Gesetzliche Grundlagen
8.3 Organisation
8.4 Versicherter Personenkreis
8.5 Beginn und Ende der Versicherung
8.6 Finanzierung
8.7 Leistungen
8.8 Rechtswege
8.9 Das KVG in Kurzform

9. KTG – Kollektiv-Krankentaggeld-Versicherung (15 Seiten)
9.1 Grundlagen
9.2 Gesetzliche Grundlagen für die Lohnfortzahlung
9.3 Versicherter Personenkreis
9.4 Unterscheidung zwischen VVG- und KVG-Deckung
9.5 Annahmekriterien
9.6 Beginn und Ende des Versicherungsschutzes
9.7 Versicherbare Leistungen, Deckungsarten, Auszahlung von Leistungen
9.8 Pflichten des Arbeitgebers
9.9 Das KTG in Kurzform

10. Koordination (18 Seiten)
10.1 Grundlagen
10.2 Koordinationsarten
10.3 Koordinationsmethoden, -techniken
10.4 Leistungsübersicht
10.5 Koordination bei Invalidität
10.6 Koordination im Todesfall
10.7 Koordination in Kurzform

11. Anhang (7 Seiten)
Weiterführende Links
Abkürzungsverzeichnis
Stichwortverzeichnis

Bibliografische Angaben

Auflage: 8., aktualisierte Auflage 2018

Umfang: 232 Seiten, A4, 300

ISBN: 9783715578699

Art. Nr.: E-16549

Code: VBVE 407

Sprache: Deutsch

Reihe: expert@insurance

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.