Projektmanagement – Zertifizierung nach IPMA(ICB4)-Ebenen D und C (E-Book)  

69.00 CHF / Ex.

Ex.

Projektmanagement – Zertifizierung nach IPMA(ICB4)-Ebenen D und C (E-Book)

Grundlagen und Kompetenzen, Methoden und Techniken mit zahlreichen Beispielen

Autorenschaft: Josef Gubelmann | Heiko Scherler | Claus-J. Sommer | Clarisse Pifko | Martin Sedlmayer
Redaktion: Clarisse Pifko

Projekte erfolgreich zum Abschluss bringen ist eine der umfassendsten Herausforderungen im modernen Unternehmensalltag. Veränderungen verlaufen schneller, tiefgreifender und dynamischer; dadurch sind sie komplexer und nur schwer handhabbar. Aufgaben werden immer häufiger in speziell zusammengestellten Projektteams angegangen, Linienfunktionen und Hierarchien werden nebensächlicher.

Mehr erfahren …



Bei der Bewältigung der Anforderungen moderner Projektarbeit bietet dieses Lehrmittel eine praxiserprobte Hilfe. Es richtet sich nach der Kompetenzrichtlinie für Projektmanagement ICB4 (Individual Competence Baseline, Version 4) der International Project Management Association (IPMA), die seit Herbst 2017 als Basis für Zertifizierungen gilt. Viele Beispiele, Grafiken und Tabellen veranschaulichen das theoretische Wissen und stellen den Bezug zur Praxis her. Das Buch enthält Repetitionsfragen mit kommentierten Lösungen, ein ausführliches Glossar und weitere wertvolle Hinweise für die Praxis.

Dieses Lehrmittel eignet sich sowohl für den Einsatz im Unterricht als auch für das Selbststudium. Der Inhalt ist auf Personen zugeschnitten, die eine international gültige IPMA-Projektmanagementzertifizierung Level D und C anstreben. Es ist zudem für Praktiker und weitere Interessierte wegweisend.

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Grundlagen (11 Seiten)
1.1 Das System Projektmanagement
1.2 Was ist ein Projekt?
1.3 Was versteht man unter Programm und Portfolio?
1.4 Projektarten
1.5 Was ist Projektmanagement?
1.6 Wozu eigentlich Projektmanagement?
Repetitionsfragen

2. Projektdesign (14 Seiten)
2.1 Erfolgskriterien
2.2 Lessons Learned
2.3 Projektkomplexität
2.4 Genereller Projektmanagement-Ansatz
2.5 Projektdurchführung
Messgrössen
Repetitionsfragen

3. Anforderungen und Ziele (13 Seiten)
3.1 Projektziele
3.2 Projektanforderungen
3.3 Abnahmekriterien
Messgrössen
Repetitionsfragen

4. Leistungsumfang und Lieferobjekte (12 Seiten)
4.1 Lieferobjekte
4.2 Leistungsumfang
4.3 Arbeitspakete
4.4 Konfiguration des Leistungsumfangs
Messgrössen
Repetitionsfragen

5. Ablauf und Termine (28 Seiten)
5.1 Aktivitäten
5.2 Aufwand und Dauer
5.3 Termine und Phasen
5.4 Abfolge der Projektaktivitäten
5.5 Fortschritts-Controlling
Messgrössen
Repetitionsfragen

6. Organisation, Information und Dokumentation (18 Seiten)
6.1 Information und Dokumentation
6.2 Projektorganisation
6.3 Kommunikations-Infrastruktur und Projektmeetings
6.4 Organisation im Projekt einführen
Messgrössen
Repetitionsfragen

7. Qualität (10 Seiten)
7.1 Qualitätsmanagementplan
7.2 Prüfung der Lieferobjekte
7.3 Verifikation
7.4 Validierung
7.5 Qualitäts-Controlling
Messgrössen
Repetitionsfragen

8. Kosten und Finanzierung (11 Seiten)
8.1 Projektkosten
8.2 Projektbudget
8.3 Projektfinanzierung
8.4 Finanzmanagement
8.5 Finanz-Controlling
Messgrössen
Repetitionsfragen

9. Ressourcen (8 Seiten)
9.1 Strategische Ressourcenplanung
9.2 Qualität und Menge
9.3 Ressourcenbeschaffung
9.4 Kapazitätsplanung
9.5 Ressourcen-Controlling
Messgrössen
Repetitionsfragen

10. Beschaffung (10 Seiten)
10.1 Beschaffungsbedarf
10.2 Evaluation und Auswahl
10.3 Vertragsverhandlungen
10.4 Lieferanten-Controlling
Messgrössen
Repetitionsfragen

11. Planung und Steuerung (18 Seiten)
11.1 Projektstart
11.2 Phasenübergänge
11.3 Plan-Ist-Vergleiche
11.4 Projektstatusbericht
11.5 Projektänderungen
11.6 Phasen- und Projektabschluss
Messgrössen
Repetitionsfragen

12. Chancen und Risiken (11 Seiten)
12.1 Chancen- und Risikomanagementstruktur
12.2 Identifikation von Chancen und Risiken
12.3 Analyse und Bewertung
12.4 Strategien und Massnahmen
12.5 Trends und Massnahmen-Controlling
Messgrössen
Repetitionsfragen

13. Stakeholder (15 Seiten)
13.1 Stakeholder, Interessen, Einfluss
13.2 Strategie und Kommunikation
13.3 Geschäftsleitung, Auftraggeber und höheres Management
13.4 Benutzer, Partner und Lieferanten
13.5 Netzwerke und Allianzen
Messgrössen
Repetitionsfragen

14. Change und Transformation (17 Seiten)
14.1 Adaptationsfähigkeit
14.2 Widerstand
14.3 Veränderungsstrategien
14.4 Umsetzung
Messgrössen
Repetitionsfragen

15. Selbstreflexion und Selbstmanagement (9 Seiten)
15.1 Werte und Erfahrungen
15.2 Stärken und Schwächen
15.3 Persönliche Motivationen
15.4 Selbstorganisation
15.5 Weiterentwicklung
Messgrössen
Repetitionsfragen

16. Persönliche Integrität und Verlässlichkeit (6 Seiten)
16.1 Ethik
16.2 Nachhaltigkeit
16.3 Verantwortung
16.4 Widerspruchsfreiheit
16.5 Vertrauen
Messgrössen
Repetitionsfragen

17. Persönliche Kommunikation (8 Seiten)
17.1 Informationsweitergabe
17.2 Offene Kommunikation
17.3 Kommunikationsarten und -kanäle
17.4 Virtuelle Teams
17.5 Humor und Perspektivenwechsel
Messgrössen
Repetitionsfragen

18. Beziehungen und Engagement (8 Seiten)
18.1 Beziehungspflege
18.2 Soziale Netzwerke
18.3 Empathie
18.4 Vertrauen und Respekt
18.5 Visionen und Ziele
Messgrössen
Repetitionsfragen

19. Führung (9 Seiten)
19.1 Führungsrolle
19.2 Ownership und Commitment
19.3 Coaching und Mentoring
19.4 Macht und Einfluss
19.5 Entscheidungen
Messgrössen
Repetitionsfragen

20. Teamarbeit (9 Seiten)
20.1 Teamzusammenstellung und -entwicklung
20.2 Zusammenarbeit
20.3 Entwicklung der Teammitglieder
20.4 Delegation
20.5 Lernen aus Fehlern
Messgrössen
Repetitionsfragen

21. Konflikte und Krisen (13 Seiten)
21.1 Antizipation und Prävention
21.2 Konfliktbearbeitung, Konfliktarten und Konfliktstile
Messgrössen
Repetitionsfragen

22. Vielseitigkeit (10 Seiten)
22.1 Offenheit und Kreativität
22.2 Konzeptionelles Denken
22.3 Analytische Techniken
22.4 Kreative Techniken
22.5 Ganzheitliche Sicht
Messgrössen
Repetitionsfragen

23. Verhandlungen (8 Seiten)
23.1 Interessen
23.2 Optionen und Alternativen
23.3 Verhandlungsstrategie
23.4 Harvard-Konzept
23.5 Chancen von Verhandlungen
Messgrössen
Repetitionsfragen

24. Ergebnisorientierung (13 Seiten)
24.1 Ausrichtung auf den Projekterfolg
24.2 Einteilung der Ressourcen
24.3 Gesunde, sichere und produktive Arbeitsumgebung
24.4 Projektmarketing
24.5 Ergebnisse und Akzeptanz
Messgrössen
Repetitionsfragen

25. Strategie (8 Seiten)
25.1 Einklang mit Mission und Vision
25.2 Beeinflussung der Strategie
25.3 Rechtfertigung des Projekts
25.4 Kritische Erfolgsfaktoren
25.5 Key Performance Indicators
Messgrössen
Repetitionsfragen

26. Governance, Strukturen und Prozesse (17 Seiten)
26.1 Grundlagen des Projektmanagements
26.2 Grundlagen des Programmmanagements
26.3 Grundlagen des Projektportfoliomanagements
26.4 Projektsupport
26.5 Vorgaben zu Entscheidungen, Berichterstattung und
26.6 Human Ressource Management
26.7 Unternehmerisches Finanz-Controlling
Messgrössen
Messgrössen
Repetitionsfragen

27. Compliance, Standards und Regulationen (9 Seiten)
27.1 Rechtsvorschriften
27.2 Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz
27.3 Verhaltensregeln und Berufsvorschriften
27.4 Nachhaltigkeit
27.5 Standards und Tools
27.6 Projektmanagementkompetenz der Organisation
Messgrössen
Repetitionsfragen

28. Macht und Interessen (5 Seiten)
28.1 Persönliche Ambitionen und Interessen
28.2 Informeller Einfluss
28.3 Persönlichkeiten und Arbeitsstile
Messgrössen
Repetitionsfragen

29. Kultur und Werte (7 Seiten)
29.1 Gesellschaftskultur
29.2 Formelle organisatorische Auswirkungen
29.3 Informelle organisatorische Auswirkungen
Messgrössen
Repetitionsfragen

30. Anhang (27 Seiten)
Antworten zu den Repetitionsfragen
Glossar
Stichwortverzeichnis

Bibliografische Angaben

Auflage: 4., komplett überarbeitete Auflage 2017

Umfang: 376 Seiten, A4,

ISBN: 9783715576947

Art. Nr.: E-15607

Code: XPMAE 001

Sprache: Deutsch

Reihe: IPMA

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

Strategie und Prozesse, Compliance, Kultur und Werte, Projektdesign, Anforderungen und Ziele, Ablauf und Termine, Kosten und Ressourcen, Organisation, Information und Dokumentation, Qualität, Beschaffung, Planung und Steuerung, Chancen und Risiken, Stakeholder, Change, Selbstmanagement, Integrität und Verlässlichkeit, Kommunikation und Beziehungen, Führung und Teamarbeit, Konflikte und Krisen

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.