ICT-Management

59.00 CHF / Ex.

?

Ex.

ICT-Management

Grundlagen für ein strategiekonformes Sourcing und Projektportfolio mit Beispielen, Aufgaben und Lösungen

Autorenschaft: Kurt Badertscher | Frank Liebermann
Redaktion: Johannes Scheuring

Dieses Lehrmittel beschreibt die Zusammenhänge zwischen Unternehmensstrategie und ICT-Strategie und vermittelt Kenntnisse über die Entwicklung eines strategiekonformen Sourcings und Projektportfolios. Der Fokus liegt auf Modellen, Konzepten, Methoden und Techniken, die für das ICT-Management bei der Beschaffung von ICT-Komponenten, bei der Sicherstellung von ICT-Services, bei der Auswahl von ICT-Projekten sowie bei deren Kontrolle und Steuerung typischerweise zum Einsatz kommen.

Mehr erfahren …


Beispiele aus der Praxis, Aufgaben mit Lösungen sowie weiterführende Links und Literatur ergänzen den Lernstoff.
Die Inhalte berücksichtigen die Modulidentifikationen 601, 603, 611, 612 und 613 der Informatik Berufsbildung Schweiz sowie die Rahmenlehrpläne der HF Technik und HF Wirtschaftsinformatik. Das Lehrbuch richtet sich primär an Studierende auf den Stufen Fachausweis und Diplom, eignet sich aber auch für ICT-Manager, ICT-Leiter sowie Sourcing- und Programm-Manager.

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Strategische Bedeutung der ICT (18 Seiten)
1.1 Beitrag der ICT zum Geschäftserfolg
1.2 Geschäftsmodelle der ICT
1.3 Grundlegende strategische Ansätze
1.4 Ist-Analyse einer ICT-Organisation

2. ICT-Strategie und -Architektur (18 Seiten)
2.1 ICT-Architekturhaus
2.2 Analysemethoden des ICT-Umfelds
2.3 Analysemethoden für ICT-Organisationen
2.4 Stakeholder und Konflikte managen

3. ICT-Strategie und -Masterplan (16 Seiten)
3.1 Ziele und Inhalte einer ICT-Strategie
3.2 Ziele und Inhalte eines ICT-Masterplans
3.3 ICT-Masterplan umsetzen
3.4 ICT-Strategie abnehmen und durchsetzen

4. ICT-Management und -Sourcing (21 Seiten)
4.1 Sourcing als ICT-Teilstrategie
4.2 Kriterien, Nutzen und Risiken des Outsourcing
4.3 Sourcing-Strategie
4.4 Vergabepraxis

5. Projektportfoliomanagement aufbauen (27 Seiten)
5.1 Grundlagen des Portfoliomanagements
5.2 Portfoliomanagement konzipieren
5.3 Prozesse und Schnittstellen definieren
5.4 Organisation entwickeln
5.5 Portfoliomanagement in die Organisation einführen

6. Projektportfoliomanagement betreiben (28 Seiten)
6.1 Grundlagen von Bewertungssystemen
6.2 Grundlagen der Wirtschaftlichkeitsberechnung
6.3 Bewertungssystem konzipieren und implementieren
6.4 Projekte erfassen und bewerten
6.5 Projekte einplanen und freigeben
6.6 Projektportfolio aktualisieren
6.7 Ressourcenkonflikte bearbeiten

7. Portfolio auswerten, dokumentieren und verbessern (24 Seiten)
7.1 Auswertungskennzahlen und -techniken festlegen
7.2 Portfolio visualisieren und kommentieren
7.3 Portfolio analysieren und optimieren
7.4 ICT-Planungsprozesse steuern
7.5 Portfoliomanagement dokumentieren, prüfen und verbessern

8. Anhang (11 Seiten)
Lösungen zu den Aufgaben
Weiterführende Literatur zum Thema
Nützliche Links zum Thema
Stichwortverzeichnis

Bibliografische Angaben

Auflage: 1. Auflage 2015

Umfang: 172 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715570228

Art. Nr.: 12570

Code: XIF 005

Sprache: Deutsch

Reihe: Informatik HFT

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

Ertragsmodell, Ressourcenbasierte Strategie, Wettbewerbsanalyse und -strategie, COBIT / TOGAF, Fünf-Kräfte-Modell, ICT Architekturhaus, STEP-Analyse, Zachmann Framework, Masterplan, Roadmap, Governance, Projektbewertungssystem  , Strategische Projektauswahl, Portfolioanalyse und –steuerung, Ressourcenmanagement, ,

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.


Zusatzmaterial

  • [E-Book] ICT-Management (E-Book)

    Grundlagen für ein strategiekonformes Sourcing und Projektportfolio mit Beispielen, Aufgaben und Lösungen

    59.00 CHF / Ex.