IT-Qualitäts- und -Testmanagement

64.00 CHF / Ex.

?

Ex.

IT-Qualitäts- und -Testmanagement

Grundlagen für die qualitätsorientierte Entwicklung, Beschaffung und Instandhaltung von IT-Systemen mit Beispielen, Aufgaben und Lösungen

Autorenschaft: Armin Born
Redaktion: Johannes Scheuring

IT-Systeme, die nicht richtig funktionieren, verärgern Benutzer, führen zu Unterbrüchen und können wirtschaftlichen Schaden nach sich ziehen. Das IT-Qualitäts- und -Testmangement nimmt daher eine besondere Stellung ein, um Anforderungen an ein IT-System zu erfüllen. Dieses Lehrmittel vermittelt gundlegende Kenntnisse zu diesem wichtigen Thema. Welche Standards und Modelle eignen sich dafür?

Mehr erfahren …

Welche Anforderungen sind bei der Entwicklung, bei der Beschaffung und beim Betrieb zu berücksichtigen und welche Aufgaben fallen dabei typischerweise an? Beispiele aus der Praxis, Aufgaben und Lösungen sowie weiterführende Link- und Literaturhinweise ergänzen den Lernstoff.

Die Inhalte dieses Lehrmittels berücksichtigen die Modulidentifikationen 189, 227, 451, 459 und 482 der ICT-Berufsbildung Schweiz sowie die Berufsbilder «ICT-Qualitätsmanager» und «ICT-Testmanager» von Swiss ICT. Das Lehrmittel richtet sich primär an Absolvierende einer höheren Berusbildung Informatik auf Stufe Fachausweis, an Studierende der höheren Fachschulen Technik (Fachrichtung Informatik) und Wirtschaftsinformatik. Es eignet sich zudem für Praktiker/-innen in den Bereichen «IT-Qualitätsmanagement» oder «IT-Testmanagement» für die individuelle Weiterbildung oder als Nachschlagewerk.

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Grundbegriffe zum Qualitäts- und Testmanagement (19 Seiten)
1.1 Zum Qualitätsbegriff
1.2 Produkt-, Service- und Prozessqualität
1.3 Qualität und Strategien
1.4 QS-Organisation
1.5 Normen, Standards und Best Practices
1.6 Qualitätskennzahlen

2. Qualitätsmanagement aufbauen und betreiben (31 Seiten)
2.1 Qualitätsmanagementsysteme
2.2 Qualität von Software, IT-Services und IT-Sicherheit managen
2.3 Qualitätsmanagement nach EFQM
2.4 Instrumente und Methoden zur QMS-Umsetzung
2.5 Werkzeuge für die Qualitätssicherung

3. Qualitätskonzepte für IT-Systementwicklung, -beschaffung und -betrieb (25 Seiten)
3.1 Qualität sicherstellen und beurteilen
3.2 Qualität verbessern
3.3 Qualitätsvorgaben erarbeiten, umsetzen und überprüfen
3.4 Qualitätsprobleme lösen

4. Qualitätsmanagement für die Systementwicklung definieren und einführen (19 Seiten)
4.1 QS-Organisation
4.2 Systementwicklung und Qualitätsmanagement
4.3 Systementwicklung und Testprozesse
4.4 Verbesserung von Testprozessen

5. Qualitätsmanagement für die Systembeschaffung definieren und einführen (12 Seiten)
5.1 Systembeschaffung und Qualitätsmanagement
5.2 Anforderungen und Anforderungsqualität

6. Qualitätsmanagement für den Systembetrieb definieren und einführen (16 Seiten)
6.1 Proaktive und reaktive Ansätze
6.2 Standards und Verträge
6.3 Bedrohungsformen und Überwachungsmassnahmen
6.4 Störung des Systembetriebs
6.5 Störungseingrenzung

7. QS-Massnahmen für die Applikationsentwicklung festlegen und einführen (16 Seiten)
7.1 Testdokumentation nach ISO 29119-3
7.2 Testdesign und Testablauf nach ISO 29119-3
7.3 Qualitätsmetriken festlegen
7.4 Organisationsformen beim Testen
7.5 Testrollen
7.6 Testwerkzeuge

8. QS-Massnahmen für IT-Systembeschaffung festlegen und einführen (12 Seiten)
8.1 Beschaffungsprozess
8.2 Lieferanten anfragen
8.3 Lieferanten beurteilen und auswählen
8.4 Bestellung planen und abwickeln
8.5 Beschaffungsobjekte prüfen

9. QS-Massnahmen für IT-Systembetrieb festlegen und einführen (18 Seiten)
9.1 Servicevereinbarungen
9.2 Change Management
9.3 Dynamische Tests

10. Testpläne, Testfälle und Testprozesse definieren und einführen (15 Seiten)
10.1 Testplanung
10.2 Testfälle entwerfen
10.3 Testdurchführung vorbereiten
10.4 Testprozess implementieren und kontrollieren

11. Testaktivitäten und Testressourcen definieren und festlegen (16 Seiten)
11.1 Testaufgaben definieren
11.2 Testaufwand schätzen
11.3 Testressourcen bereitstellen und überprüfen
11.4 Konfigurationsmanagement betreiben

12. Tests durchführen und auswerten (20 Seiten)
12.1 Testdurchführung starten
12.2 Testdurchführung dokumentieren
12.3 Abweichungen managen
12.4 Tests auswerten

13. Anhang (8 Seiten)
Lösungen zu den Aufgaben
Weiterführende Literatur
Nützliche Links
Stichwortverzeichnis

Bibliografische Angaben

Auflage: 1. Auflage 2018

Umfang: 242 Seiten, broschiert

ISBN: 9783715576954

Art. Nr.: 15780

Code: XIF 012

Sprache: Deutsch

Reihe: Informatik HFT

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

QM nach ISO 9000, TQM und Radar-Logik, CMMi und TMMi, Quality Function Deployment, OS-Organisation, Beschaffungsqualität, Softwarequalität, Testprozess nach ISTQB, Testdokumentation , Testfälle, Qualitätskennzahlen/-metriken, Statische und dynamische Tests, Testrollen , Testwerkzeuge, Testauswertung

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.


Downloads

  • [ppt] Foliensatz

    IT-Qualitäts- und -Testmanagement

Zusatzmaterial

  • [E-Book] IT-Qualitäts- und Testmanagement

    Grundlagen für die qualitätsorientierte Entwicklung, Beschaffung und Instandhaltung von IT-Systemen mit Beispielen, Aufgaben und Lösungen

    64.00 CHF / Ex.