Schweizer Staatskunde (E-Book)

29.00 CHF / Ex.

Ex.

Schweizer Staatskunde (E-Book)

Grundlagen, Repetitionsfragen und Lösungen

Autorenschaft: Ueli Leuthold | Jilline Bornand
Redaktion: Christian Puricel

Was passiert, wenn eine Motion von beiden Räten angenommen wird? Wann kommen die Wahlverfahren Majorz und Proporz zum Zug? Und welche Grundsätze vertritt die schweizerische Aussenpolitik? Antworten auf diese Fragen und viele weitere spannende Details rund um den Staat liefert dieses Lehrmittel. Es erläutert nicht nur Aufbau und Aufgaben des Staats, sondern zeigt ebenso die Rechte und Pflichten des Einzelnen auf. Darüber hinaus erhalten Interessierte einen Überblick über Verbände und Parteien.

Mehr erfahren …



Dieses Lehrmittel orientiert sich an den Lerninhalten des Fachs Geschichte an Maturitätsschulen. Leicht verständliche Texte, zahlreiche Übungen mit ausführlich kommentierten Lösungen, klare Beispiele sowie ein umfangreiches Glossar machen dieses Buch zu einem wertvollen Begleiter.

Der Inhalt vermittelt solide Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Staatskunde. Er richtet sich primär an Absolvierende einer Maturitätsschule, eignet sich aber auch für die Erwachsenenbildung sowie für das Selbststudium.

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Staatsaufbau (6 Seiten)
1.1 Föderalismus und halbdirekte Demokratie in der Schweiz
1.2 Bundesverfassung
1.3 Gewaltenteilung
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

2. Bund (19 Seiten)
2.1 Behördenorganisation
2.2 Bundesrat
2.3 Bundesversammlung
2.4 Gesetzgebung
2.5 Gerichte
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

3. Kantone und Gemeinden (7 Seiten)
3.1 Rechtliche Stellung der Kantone
3.2 Innere Struktur der Kantone
3.3 Konkordate unter den Kantonen
3.4 Stellung und Bedeutung der Gemeinden
3.5 Organisation und Aufgaben der Gemeinden
3.6 Spezialgemeinden
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

4. Rechte (17 Seiten)
4.1 Menschenrechte
4.2 Grundrechte
4.3 Staatsbürgerliche Rechte
4.4 Politische Rechte
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

5. Staatsbürgerliche Pflichten (5 Seiten)
5.1 Steuerpflicht
5.2 Wehrpflicht
5.3 Versicherungspflicht
5.4 Schulpflicht
5.5 Amtspflicht
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

6. Parteien (9 Seiten)
6.1 Wesen und Aufgaben der Parteien
6.2 Begriffe aus der Welt der Parteien
6.3 Regierungsparteien
6.4 Nichtregierungsparteien
6.5 Überblick über Wahlverhalten und Ziele einiger Parteien
6.6 Legislatur 2015–2019
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

7. Verbände und Medien (5 Seiten)
7.1 Eigeninteressen
7.2 Branchenübergreifende Wirtschaftsverbände
7.3 Branchenverbände
7.4 Aufgaben der Medien
7.5 Presse
7.6 Radio, Fernsehen und Social Media
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

8. Aufgabenteilung zwischen Bund und Kantonen (4 Seiten)
8.1 Rechtliche Regelung
8.2 Kompetenzen des Bundes
8.3 Kompetenzen der Kantone
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

9. Innenpolitik (20 Seiten)
9.1 Wirtschaftspolitik
9.2 Finanzpolitik
9.3 Sozialpolitik
9.4 Umweltpolitik und Energiepolitik
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

10. Aussen- und Sicherheitspolitik (12 Seiten)
10.1 Ausländer- und Asylpolitik
10.2 Aussenpolitik
10.3 Sicherheitspolitik
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

11. Anhang (17 Seiten)
Antworten zu den Repetitionsfragen
Glossar
Stichwortverzeichnis

Bibliografische Angaben

Auflage: 9., überarbeitete Auflage 2018

Umfang: 138 Seiten, A4, 300

ISBN: 9783715578019

Art. Nr.: E-16354

Code: XSTE 001

Sprache: Deutsch

Zielgruppe

Hauptzielgruppe: Mittelschulen / Geschichte

Dieses Lehrmittel eignet sich auch für:
Berufsfachschule und Lehre / ABU
Berufsfachschule und Lehre / Wirtschaft und Gesellschaft

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

Staatsaufbau, Parteien und Verbände, Regierung, Gerichte, Parlament, Gewaltenteilung, Rechte und Pflichten, Bund, Gemeinden , Kantone, Aufgaben des Staats, Steuerpflicht, Versicherungspflicht, Abstimmen und wählen,

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.


Downloads

  • [ppt] Foliensatz

    Schweizer Staatskunde