Einführung in die Psychologie und Pädagogik (E-Book)  

35.00 CHF / Ex.

Ex.

Einführung in die Psychologie und Pädagogik (E-Book)

Lerntext, Aufgaben mit kommentierten Lösungen und Glossar

Autorenschaft: Jilline Bornand | Paul Bründler | Daniel Bürgisser | Dominique Lämmli
Redaktion: Jilline Bornand

Psychologische und pädagogische Gedanken gehören zu unserem Alltag. Lebenserfahrung und gesunde

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Einstieg (1 Seiten)

2. Geschichtlicher Hintergrund der Psychologie und Pädagogik (4 Seiten)
2.1 Psychologie
2.2 Pädagogik

3. Was ist Psychologie? Ihre Gegenstandsbereiche und Inhalte (14 Seiten)
3.1 Alltagspsychologie und wissenschaftliche Psychologie
3.2 Psychologie als Wissenschaft von Verhalten und Erleben
3.3 Fragestellungen und Ziele der Psychologie
3.4 Disziplinen der Psychologie

4. Was ist Pädagogik? Ihre Gegenstandsbereiche und Inhalte (3 Seiten)
4.1 Erziehungswissenschaft und Erziehungspraxis
4.2 Fragestellungen und Ziele der Pädagogik

5. Wissenschaftliche Methoden der Psychologie und Pädagogik (9 Seiten)
5.1 Wissenschaften und wissenschaftliche Methoden
5.2 Empirische Forschungsmethoden in Psychologie und Pädagogik
5.3 Allgemein gültige Aussagen
5.4 Ablauf einer empirischen Untersuchung
5.5 Vom Befund zur Theorie

6. Einstieg in die Psychologie (1 Seiten)

7. Denkmodelle der Psychologie (14 Seiten)
7.1 Tiefenpsychologie (Psychoanalyse)
7.2 Behaviorismus (Verhaltenspsychologie)
7.3 Humanistische Psychologie
7.4 Der biologische Ansatz
7.5 Systemisches Denkmodell in der Psycholgie

8. Forschungs- und Wissensgebiete der Psychologie (90 Seiten)
8.1 Entwicklungspsychologie
8.2 Persönlichkeitspsychologie (differenzielle Psychologie)
8.3 Wahrnehmungspsychologie und Kognition
8.4 Ich und die andern: Sozialpsychologie
8.5 Motivation und Emotion
8.6 Psychische Störungen und ihre Behandlungen: klinisch

9. Einstieg in die Pädagogik (1 Seiten)

10. Erziehbarkeit und Erziehungsbedürftigkeit (6 Seiten)
10.1 Der lernende Mensch
10.2 Unzulängliche oder fehlende Erziehung

11. Orte der Erziehung - Instanzen der Sozialisation (8 Seiten)
11.1 Die Familie
11.2 Familienergänzende Erziehung
11.3 Familienersetzende Erziehung
11.4 Exkurs: Das schweizerische Bildungssystem

12. Pädagogische Strömungen (17 Seiten)
12.1 Pädagogischer Pessimismus und pädagogischer Optimismus
12.2 Der pädagogische Realismus
12.3 Erziehung als Spiegel der Gesellschaft
12.4 Das moderne Schulsystem
12.5 Reformpädagogische Strömungen
12.6 Pädagogische Strömungen im 20. Jahrhundert

13. Die Erziehungswissenschaft (4 Seiten)

14. Die Erziehungspraxis (13 Seiten)
14.1 Erziehungsziele
14.2 Erziehungsmassnahmen
14.3 Erziehungsstile

Bibliografische Angaben

Auflage: 1. Auflage 2004

Umfang: 220 Seiten, A4, 300

ISBN: 9783715573762

Art. Nr.: E-14402

Code: XGWE 002

Sprache: Deutsch

Reihe: Psychologie, Pädagogik und Philosophie

Zielgruppe

Hauptzielgruppe: Mittelschulen / PPP

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

Psychologie, Pädagogik, Erziehungswissenschaft

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.


Downloads

  • [ppt] Einführung in die Psychologie und Pädagogik

    Foliensatz