Unternehmensführung und Umwelt – TK 2019 (E-Book)

59.00 CHF / Ex.

Ex.

Unternehmensführung und Umwelt – TK 2019 (E-Book)

Kompetenzorientiertes Wissen mit Praxisbeispielen, Repetitionsfragen, Minicases und Antworten

Autorenschaft: Martin Maniera
Redaktion: Martin Maniera

Welche Aufgaben hat Ihr Unternehmen? Wie ist es mit seiner Umwelt verbunden? Wie lenken Sie das Unternehmen in einem chancen- und risikoreichen Umfeld? Antworten zu diesen und weiteren Fragen erarbeiten Sie bei der Entwicklung einer Unternehmensstrategie. Das vorliegende Lehrmittel hilft Ihnen dabei, Strategien zu verstehen und diese nach innen und aussen zu vertreten. Wie gehen Sie mit Wissen um und welche Rolle spielt der Businessplan?

Mehr erfahren …

Sie erkennen ethische, gesellschaftliche, ökologische und technologische Einflüsse und gehen mit diesen adäquat um.

Dieses Lehrmittel orientiert sich an der Wegleitung für die Berufsprüfung der Technischen Kaufleute, die erstmals im Jahr 2019 durchgeführt wird. Es deckt die Leistungskriterien des Handlungsfelds 2 «Unternehmensführung und Umwelt» ab. Die Lerninhalte und Repetitionsfragen unterstützen das kompetenzorientierte Lernen.

Ein didaktisch ausgereiftes Konzept ermöglicht den Einsatz im Unterricht ebenso wie im Selbststudium. Dieses Lehrmittel richtet sich an Studierende, die sich auf die Berufsprüfung für Technische Kaufleute mit eidgenössischem Fachausweis vorbereiten. Seine Inhalte eignen sich aber auch für den Lehrgang der Technischen Sachbearbeiter VSK sowie für weitere Lehrgänge in der höheren Berufsbildung.

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Bedürfnisse und die Rolle von Unternehmen (9 Seiten)
1.1 Bedürfnisse
1.2 Güter und Dienstleistungen
1.3 Unbegrenzte Bedürfnisse, beschränkte Mittel
1.4 Die Rolle von Unternehmen
1.5 Verarbeitung von Produktionsfaktoren
1.6 Einteilung von Unternehmen
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

2. Was tut ein Unternehmen? (24 Seiten)
2.1 Wertschöpfung und Funktionsbereiche
2.2 Das neue St. Galler Management-Modell
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

3. Unternehmensführung (13 Seiten)
3.1 Die drei Managementebenen
3.2 Normatives Management
3.3 Strategisches Management
3.4 Ablauf der Strategieentwicklung
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

4. Umweltanalyse (7 Seiten)
4.1 Analyse des globalen Umfelds
4.2 Stakeholder-Analyse
4.3 Marktanalyse
4.4 Branchenanalyse
4.5 Konkurrentenanalyse
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

5. Unternehmensanalyse (9 Seiten)
5.1 Stärken-Schwächen-Analyse
5.2 Wertkettenanalyse
5.3 Portfolio-Analyse
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

6. SWOT-Analyse (5 Seiten)
6.1 Erfolgsfaktoren
6.2 Strategische Erfolgspositionen
6.3 Kernkompetenzen
6.4 SWOT-Strategien
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

7. Strategien (10 Seiten)
7.1 Unternehmensstrategie
7.2 Geschäftsstrategie (Wettbewerbsstrategien)
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

8. Strategieentscheid und -umsetzung (11 Seiten)
8.1 Strategievarianten
8.2 Strategieentscheidung
8.3 Strategiekonkretisierung
8.4 Vom strategischen zum operativen Management
8.5 Operatives Management
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

9. Strategisches Controlling (8 Seiten)
9.1 Prämissenkontrolle
9.2 Risikomanagement
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

10. Businessplan (6 Seiten)
10.1 Wie ist ein Businessplan aufgebaut?
10.2 Das Unternehmen im Überblick
10.3 Aktuelle und zukünftige Situation
10.4 Markt heute und in Zukunft
10.5 Marketing
10.6 Infrastruktur und Meilensteine
10.7 Die Finanzplanung
10.8 Finanzierung
10.9 Management Summary (Zusammenfassung)
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

11. Verantwortungsvolle Unternehmensführung (13 Seiten)
11.1 Was ist verantwortungsvolle Unternehmensführung?
11.2 Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility
11.3 Ethik
11.4 Schriftliche Zeugnisse der Ethik
11.5 Compliance
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

12. Ökologiemanagement (11 Seiten)
12.1 Verhältnis Ökonomie und Ökologie
12.2 Gesetzliche Grundlagen – das Schweizer Umweltrecht
12.3 Kosten und Nutzen des Ökologiemanagements
12.4 Umweltmanagement nach ISO 14001
12.5 Massnahmen im Ökologiemanagement
12.6 Kontrolle und Korrektur
12.7 Ökobilanz
12.8 Kommunikation über Ökologiemanagement
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

13. Technologiemanagement (9 Seiten)
13.1 Entwicklungen auf der technologischen Sphäre
13.2 Stakeholder-Analyse beim ICT-Vorhaben
13.3 Prozess der Stakeholder-Analyse
13.4 Regulatorische Vorgaben
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

14. Technologien im Lebenszyklus und Portfolio (14 Seiten)
14.1 Die Technologiearten
14.2 Der Technologielebenszyklus
14.3 Das S-Kurven-Konzept
14.4 Das Technologieradar
14.5 Der Hype-Zyklus
14.6 Das Technologie-Portfolio
14.7 Die vier Phasen der Technologie-Portfolio-Analyse
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

15. Wissensmanagement (5 Seiten)
15.1 Was ist Wissen?
15.2 Ziele und Aufgaben
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

16. Archivierung (4 Seiten)
16.1 Archivierungskonzept 4
16.2 Die Aufbewahrungspflicht
16.3 Gesetzliche Grundlagen
16.4 Dauer und Möglichkeiten der Aufbewahrung
16.5 Die Geschäftsbücherverordnung
16.6 Die Editionspflicht
Zusammenfassung
Repetitionsfragen

17. Anhang (44 Seiten)
Antworten zu den Repetitionsfragen
Stichwortverzeichnis

Bibliografische Angaben

Auflage: 1. Auflage 2017

Umfang: 264 Seiten, A4,

ISBN: 9783715576404

Art. Nr.: E-15262

Code: XTKE 021

Sprache: Deutsch

Reihe: Kompetenz für Technische Kaufleute

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.