Geschichte - Geschichte und Politik für die Berufsmaturität 1/7  

30.00 CHF / Ex.

?

Ex.

Geschichte - Geschichte und Politik für die Berufsmaturität 1/7

Methoden und Grundlagen der Moderne (18. Jahrhundert)

Autorenschaft: Christoph Lörtscher

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Warum brauchen wir Geschichte? (16 Seiten)
1.1 Geschichte als Instrument
1.2 Wie wir wissen, was war
1.3 Quellenarbeit
1.4 Darstellen von Geschichte
1.5 Geschichte in der Schule
1.6 Die Arbeit mit Quellen

2. Der Absolutismus (11 Seiten)
2.1 Ständegesellschaft im Wandel
2.2 Das absolutistische Frankreich als Vorbild für Europas Monarchien
2.3 Gründe für die Entstehung des Absolutismus
2.4 Ideologische Rechtfertigungen des Absolutismus
2.5 Die politische Funktion absolutistischer
Prachtentfaltung
2.6 Der Merkantilismus

3. Die Aufklärung (14 Seiten)
3.1 Die Aufklärung – das Zeitalter des Lichts
3.2 Die Aufklärung als geistige Strömung
3.3 Ausbreitung und Träger der Aufklärung
3.4 Der Reformabsolutismus

4. Die Französische Revolution (19 Seiten)
4.1 Wichtige Ursachen der Revolution
4.2 Die erste Phase der Revolution
4.3 Die zweite Phase der Revolution
4.4 Die dritte Phase der Revolution

5. Die industrielle Revolution (25 Seiten)
5.1 Demografische, wirtschaftliche und soziale Veränderungen
5.2 Industrielle Revolution
5.3 Die Agrarrevolution und ihre Folgen
5.4 Der technische Fortschritt
5.5 Soziale Folgen
5.6 Ansätze zur Lösung der sozialen Frage
5.7 Sozialismus als Gegenentwurf

6. (16 Seiten)
Gesamtzusammenfassung
Lösungen zu den Aufgaben
Glossar
Stichwortverzeichnis

Bibliografische Angaben

Auflage: 1. Auflage 2020

Umfang: 110 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715546704

Art. Nr.: 17656

Code: GS 701

Sprache: Deutsch

Zielgruppe

Hauptzielgruppe: Mittelschulen / Geschichte

Lieferbarkeit

Lieferbar

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.


Zusatzmaterial