Geschäftsprozesse optimieren (198)  

39.90 CHF / Ex.

Ex.

Geschäftsprozesse optimieren (198)

Eine praxisorientierte Einführung in das Prozessmanagement und in den Verbesserungsprozess mit Beispielen, Repetitionsfragen und Antworten

Autorenschaft: Johannes Scheuring
Redaktion: Johannes Scheuring

Dieses Lehrmittel thematisiert die zielgerichtete Planung und praktische Umsetzung der Prozesso

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Voraussetzungen für ein Prozessmanagement (3 Seiten)
1.1 Anforderungen der Anspruchsgruppen
1.2 Entwicklungsphasen des Unternehmens
1.3 Unternehmensstrategie und -ziele
1.4 Einbezug der Mitarbeiter
1.5 Ressourcenplanung und Risikoanalyse

2. Wichtige Symbole und Begriffe (7 Seiten)
2.1 Symbole für grafische Darstellungen
2.2 Wertschöpfung
2.3 Qualität
2.4 Geschäftsprozess
2.5 Prozessleistung
2.6 Prozessbedeutung
2.7 Prozessschnittstelle
2.8 Prozesskette
2.9 Prozesssystem
2.10 Geschäftsprozessoptimierung
2.11 Business Process Reengin

3. Prozessmanagement und Prozessoptimierung (5 Seiten)
3.1 Prozessmanagement
3.2 Prozessoptimierung

4. Verbesserungszyklus-Modelle (8 Seiten)
4.1 Historische Entwicklung
4.2 Deming-Zyklus (PDCA-Modell)
4.3 Business-Excellence-Modell und RADAR
4.4 Capability Maturity-Modell und IDEAL

5. Verbesserungszyklus-Modelle praktisch umsetzen (3 Seiten)
5.1 Einbezug der Mitarbeiter und Zielorientierung
5.2 Flexibilität und Anwendungsebene
5.3 Zeitaufwand und Kosten

6. Möglichkeiten für die Umsetzung von Unternehmensaufgaben (2 Seiten)
6.1 Umsetzung als Geschäftsprozess
6.2 Alternative Umsetzungsformen

7. Unternehmensaufgaben bewerten und Prioritäten setzen (3 Seiten)
7.1 Bewertungsmatrix erstellen
7.2 Rangordnung festlegen

8. Prozesslandkarte erstellen (2 Seiten)
8.1 Inhalt und Form
8.2 Funktion

9. Prozesse beschreiben (2 Seiten)
9.1 Inhalt und Form
9.2 Funktion

10. Rollen in der Prozessorganisation (4 Seiten)
10.1 Abgrenzung gegenüber Stellen
10.2 Rollen vs. Stellen: Vor- und Nachteile
10.3 Globale Rollen des Prozessmanagements

11. Audit als Prüfinstrument (3 Seiten)
11.1 Funktion
11.2 Ablauf

12. Aufgaben und Ergebnisse der "Plan"-Phase (3 Seiten)
12.1 Aufgaben
12.2 Ergebnisse

13. Periodenziele definieren (3 Seiten)
13.1 Vorgehen
13.2 Ziele erheben
13.3 Ziele formulieren
13.4 Ziele operationalisieren

14. Sollprozesse modellieren (1 Seiten)

15. Kennzahlen definieren bzw. aktualisieren (8 Seiten)
15.1 Anforderungen
15.2 Kennzahlen für Prozesse entwickeln

16. Zielgrössen festlegen (5 Seiten)
16.1 Anforderungen
16.2 Zielgrössen für Verbesserungen ermitteln

17. Verbesserungsmassnahmen planen (2 Seiten)
17.1 Voraussetzungen
17.2 Anforderungen

18. Auditierung planen (3 Seiten)
18.1 Aufgaben
18.2 Ergebnisse

19. Aufgaben und Ergebnisse der "Do"-Phase (3 Seiten)
19.1 Aufgaben
19.2 Ergebnisse

20. Umsetzungsprojekte initiieren (3 Seiten)
20.1 Phasen eines Veränderungsprojekts
20.2 Kritische Erfolgsfaktoren

21. Ausbildung planen und durchführen (4 Seiten)
21.1 Nutzen und Kosten interner Schulungen
21.2 Geeignete Ausbildungsmethode wählen
21.3 Zeitliche Aspekte beachten

22. Hilfsmittel bereitstellen (8 Seiten)
22.1 Einfache Hilfsmittel (Vorgaben)
22.2 Komplexe Hilfsmittel (Automatismen)

23. Prozesse messen und auditieren (5 Seiten)
23.1 Prozesse messen
23.2 Bereichsaudit(s) durchführen

24. Aufgaben und Ergebnisse der "Check"-Phase (2 Seiten)
24.1 Aufgaben
24.2 Ergebnisse

25. Messergebnisse sammeln und analysieren (6 Seiten)
25.1 Messergebnisse sammeln
25.2 Messergebnisse analysieren

26. Problematische Prozesse indentifizieren (5 Seiten)
26.1 Prozesskontext darstellen
26.2 Ursachen-Wirkungs-Diagramm erstellen
26.3 Einflussfaktoren analysieren
26.4 Prozessidentifikation dokumentieren

27. Veränderungsvorschläge ausarbeiten (4 Seiten)
27.1 Möglichkeiten der Veränderung
27.2 Veränderungsmassnahme beschreiben

28. Aufgaben und Ergebnisse der "Act"-Phase (4 Seiten)
28.1 Aufgaben
28.2 Ergebnisse
28.3 Beteiligung der Geschäftsleitung

29. Empfohlene Massnahmen beurteilen (2 Seiten)
29.1 Nutzwertanalyse
29.2 Benchmarking
29.3 Portfolioanalyse

30. Automatisierungspotenzial ermitteln (3 Seiten)
30.1 Orientierung an Geschäftsprozessen
30.2 Orientierung an IT-Lösungen
30.3 Gegenseitige Abstimmung

31. Massnahmen auswählen und Mittel freigeben (2 Seiten)

Bibliografische Angaben

Auflage: 1. Auflage 2005

Umfang: 176 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715591421

Art. Nr.: 4169

Code: ICT 048

Sprache: Deutsch

Reihe: Informatik-Weiterbildung

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

Prozessmanagement; Prozessoptimierung; Deming-Zyklus

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.


Downloads

  • [pdf] Geschäftsprozesse optimieren

    Geschäftsprozesse optimieren