Die Welt auf dem Weg ins 21. Jahrhundert 3/3  

30.00 CHF / Ex.

?

Ex.

Die Welt auf dem Weg ins 21. Jahrhundert 3/3

Europa und die neue Weltordnung

Autorenschaft: Jilline Bornand | Hans Meier | René Hauswirth | Andrea Scheurlen-Theler
Redaktion: Jilline Bornand

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Die Einigung Europas (15 Seiten)
1.1 Auf dem Weg nach Europa
1.2 Erste Erfolge in der wirschaftlichen Einigung
1.4 Die EFTA und der COMECON
1.5 Die Entstehung der Europäischen Union (EU)
1.6 Die Europäische Union der Gegenwart

2. Der gesellschaftliche Umbruch (19 Seiten)
2.1 Das Jahr 1968 - Revolte und Aufbruch einer Generation
2.2 Die Krise der frühen Siebzigerjahre
2.3 Neu politische Bewegungen

3. Die konservative Welle der Achtzigerjahre (6 Seiten)
3.1 Die monetaristische Wirtschaftspolitik von Thatcher und Reagan
3.2 Rückkehr zum Kalten Krieg

4. Das Ende des sowjet-marxistischen Systems (18 Seiten)
4.1 Eine weltpolitische Wende
4.2 Die postkommunistische Übergangsphase
4.3 Die Ära Jelzin (1992-1999)
4.4 Die Präsidentschaft Wladimir Putins (2000-2008)
4.5 Krisen und Konflikte in den GUS-Staaten
4.6 Das Pulverfass Kaukasus
4.7 Die Folgen des Zusammenbruchs der Sowjetunion
4.8 Die Umwälzungen in den übrigen Staaten des Warschauer Pakts
4.9 Balkan - die Rückkehr des Nationalismus

5. Die Welt von heute (15 Seiten)
5.1 Die Weltlage zu Beginn des 21. Jahrhunderts
5.2 Wirtschaft
5.3 Die neuen Aufgaben der UNO
5.4 Wie weiter?

Bibliografische Angaben

Auflage: 1. Auflage 2014

Umfang: 88 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715536842

Art. Nr.: 12179

Code: GS 513

Sprache: Deutsch

AKAD-Reihe: Geschichte

Zielgruppe

Hauptzielgruppe: Scuole di maturità / Storia

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

Geschichte, Geisteswissenschaft, Geisteswissenschaften,

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.


Zusatzmaterial