Grundlagen des Risikomanagements  

30.00 CHF / Ex.

Ex.

Grundlagen des Risikomanagements

Autorenschaft: Carin Münzel

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Risikomanagement – ein Instrument der Unternehmensführung (18 Seiten)
1.1 Einleitende Bemerkungen
1.2 Definitionen im Zusammenhang mit Risikomanagement
1.3 Grundlagen des Risikomanagements
1.4 Der Umgang mit Risiken im Unternehmen allgemein

2. Der Risikomanagementprozess (18 Seiten)
2.1 Die Phasen des Risikomanagementprozesses
2.2 Die erste Phase – Risikowahrnehmung
2.3 Die zweite Phase – Steuerung der Risiken
2.4 Die dritte Phase – Berichterstattung und Überwachung
2.5 Rückschluss und Kontinuität des Prozesses

3. Die organisatorischen Strukturen für Risikomanagement (11 Seiten)
3.1 Grundsätze und Organisation
3.2 Risikomanagement in Abhängigkeit vom Unternehmensmodell
3.3 Risikopolitik und Risikostrategie
3.4 Instrumente des Risikomanagements
3.5 Die Implementierung des Risikomanagements

4. Risikomanagement in Banken (25 Seiten)
4.1 Die Risikoarten der Banken
4.2 Basel Accord – Geschichte und Entwicklung
4.3 Nicht regulierte Risikoarten unter Basel II und Basel III
4.4 Risikoarten in der Berichterstattung an die FINMA
4.5 Kernrisiken der Banken – die Finanzrisiken
4.6 Operationelle Risiken

5. Grundlagen des Risikomanagements von Banken in der Schweiz (12 Seiten)
5.1 Risikopolitik und Risikostrategien bei Banken
5.2 Risikomanagement und Corporate Assurance
5.3 Corporate Governance und Risikomanagement
5.4 Risikomanagement und Berichterstattung

6. Internationale Entwicklungen und Finanzmarktsicherheit (7 Seiten)
6.1 Internationale Gremien für Finanzmarktsicherheit
6.2 Too big to fail – makroprudenzielle Regulierung
6.3 Globale Universalbanken – Spezialregelung

Bibliografische Angaben

Auflage: 2., überarbeitete Auflage 2015

Umfang: 106 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715538655

Art. Nr.: 13058

Code: BMG 102

Sprache: Deutsch

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.