Geschichte des 20. Jahrhunderts 1/8 (E-Book)  

30.00 CHF / Ex.

Ex.

Geschichte des 20. Jahrhunderts 1/8 (E-Book)

Das Zeitalter des Imperialismus

Autorenschaft: Lukas Meyer | Christian Felix | René Hauswirth
Redaktion: Jilline Bornand

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Das Erbe des 19. Jahrhunderts (11 Seiten)
1.1 Die wirtschaftliche Entwicklung
1.2 Die politische Entwicklung

2. Die Belle Epoque in Europa um 1900 (19 Seiten)
2.1 Wohlstand und Lebensqualität
2.2 Das städtische Leben
2.3 Die Belle Epoque: das internationale Zeitalter
2.4 Sozial Spannungen um die Jahrhundertwende
2.5 Die Frauenbewegung formiert sich
2.6 Literatur und Kunst
2.7 Die Vordenker des 20. Jahrhunderts

3. Die europäischen Grossmächte um 1900 (24 Seiten)
3.1 Grossbritannien im Übergang zur bürgerlichen Demokratie
3.2 Frankreich zur Zeit der Dritten Republik
3.3 Das neu gegründete deutsche Kaiserreich
3.4 Der bedrohte Zusammenhalt Österreich-Ungarns
3.5 Russlands verzögerte und gehemmte Modernisierung
3.6 Das zentralistische neue Italien

4. USA und Japan um 1900 (4 Seiten)
4.1 Big Business und Demokratie-Defizite in den Vereinigten Staaten von Amerika
4.2 Die ostasiatische Grossmacht Japan

5. Politische Krisen im Zeichen des Imperialismus (22 Seiten)
5.1 Vom Kolonialismus zum Imperialismus
5.2 Zwei Tummelplätze des Imperailismus: Afrika und Ostasien
5.3 Der Imperialismus der Vereinigten Staaten
5.4 Das Los der kolonialisierten Völker
5.5 Die Abkehr Grossbritanniens von der "Splendid Isolation"
5.6 Die Eskalation von Krisen nach 1904

Bibliografische Angaben

Auflage: 1. Auflage 2014

Umfang: 98 Seiten, A4, 300

ISBN: 2000100066089

Art. Nr.: E-15704

Code: GSE 501

Sprache: Deutsch

AKAD-Reihe: Geschichte

Zielgruppe

Hauptzielgruppe: Mittelschulen / Geschichte

Lieferbarkeit

Lieferbar

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.