Das Zivilgesetzbuch 6/6  

30.00 CHF / Ex.

Ex.

Das Zivilgesetzbuch 6/6

Sachenrecht II – Die beschränkten dinglichen Rechte

Autorenschaft: Thomas Hirt | Josef Studer | Thomas Hiestand | Marc Ronca | Jacqueline Neff
Redaktion: Thomas Hirt

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Überblick über die beschränkten dinglichen Rechte
1.1 Systematik
1.2 Allgemeine Grundsätze

2. Die Dienstbarkeiten
2.1 Die Grunddienstbarkeiten
2.2 Die Nutzniessung
2.3 Das Wohnrecht
2.4 Das Baurecht
2.5 Das Quellenrecht
2.6 «Andere» Dienstbarkeiten

3. Die Grundlasten
3.1 Gegenstand, Inhalt
3.2 Errichtung und Untergang

4. Das Grundpfand – Grundlagen
4.1 Formen, Funktionen und Prinzipien der Grundpfänder
4.2 Die allgemeinen Bestimmungen des Grundpfandrechts

5. Die Grundpfandverschreibung
5.1 Begriff, Errichtung und Untergang
5.2 Übertragung des Grundstücks, der Schuld oder der Forderung
5.3 Gesetzliche Pfandrechte als Sonderformen der Grundpfandverschreibung
5.4 Bedeutung der Grundpfandverschreibung

6. Der Schuldbrief
6.1 Erscheinungsformen des Schuldbriefs
6.2 Errichtung und Untergang des Schuldbriefs

7. Das Fahrnispfand
7.1 Überblick
7.2 Das Faustpfand
7.3 Das Pfandrecht an Forderungen und anderen Rechten
7.4 Die Verpfändung von Schuldbriefen
7.5 Das Retentionsrecht
7.6 Das Versatzpfand
7.7 Die Pfandbriefe

Bibliografische Angaben

Auflage: 3., überarbeitete Auflage 2012

Umfang: 80 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715532714

Art. Nr.: 9964

Code: ZR 106

Sprache: Deutsch

AKAD-Reihe: Zivilrecht

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

ZGB, Zivilgesetzbuch,

Änderungen und Korrekturen

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.