Das Zivilgesetzbuch 4/6  

30.00 CHF / Ex.

Ex.

Das Zivilgesetzbuch 4/6

Erbrecht II - der Erbgang

Autorenschaft: Thomas Hirt | Josef Studer | Jacqueline Neff
Redaktion: Thomas Hirt

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Die Eröffnung des Erbgangs
1.1 Wann und wo findet die Eröffnung des Erbgangs statt?
1.2 Wer kann erben?

2. Die ersten Schritte des Erbgangs
2.1 Siegelung und Sicherungsinventar
2.2 Die Verwaltung der Erbschaft (ZGB 554)
2.3 Wie findet man Erben mit unbekanntem Aufenthalt?
2.4 Das Verfahren zur Eröffnung von Testamenten
2.5 Annahme und Ausschlagung der Erbschaft
2.6 Die Erbschaftsklage

3. Die Teilung der Erbschaft
3.1 Die Erbengemeinschaft
3.2 Wie wird die Teilung durchgeführt?
3.3 Abschluss und Wirkung der Teilung

5. Die Sonderregeln des bäuerlichen Erbrechts - ein kurzer Überblick
5.1 Das Ziel des bäuerlichen Boden- und Erbrechts
5.2 Nach welchen Grundsätzen wird ein landwirtschaftlicher Betrieb vererbt?

Bibliografische Angaben

Auflage: 2., überarbeitete Auflage 2009

Umfang: 64 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715529004

Art. Nr.: 6886

Code: ZR 104

Sprache: Deutsch

AKAD-Reihe: Zivilrecht

Lieferbarkeit

Lieferbar

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.