Modul 100: Daten charakterisieren, aufbereiten und auswerten  

32.00 CHF / Ex.

?

Ex.

Modul 100: Daten charakterisieren, aufbereiten und auswerten

Von den Rohdaten zur Ergebnispräsentation; Grundlagen für das Datenmanagement mit Beispielen, Repetitionsfragen und -antworten

Autorenschaft: Fred Neuenschwander | Thomas Grosser
Redaktion: Johannes Scheuring

Um Daten mithilfe der Informatik verarbeiten zu können, ist es wichtig, die Rohdaten so aufzubereiten, dass die verlangten Auswertungen erzeugt werden können.

Dieses Lehrbuch vermittelt die Grundlagen, wie Informationsbestände analysiert, Datenstrukturen erkannt und Datenbestände in eine auswertbare Form gebracht werden können. Es zeigt auf, wie Datenbestände mithilfe relationaler Datenbanken zueinander in Beziehung gebracht und ausgewertet werden können.

Mehr erfahren …

Am Schluss steht die Aufbereitung der Resultate zu präsentierbaren Ergebnissen in sach- und adressatengerechter Form. Der behandelte Stoff entspricht den Vorgaben für das Modul 100 "Informationen analysieren und aufbereiten" der Informatikausbildung.

Das vorliegende Lehrmittel richtet sich in erster Linie an Lehrlinge und Schülerinnen einer Informatik-Erstausbildung. Es kann auch in der Erwachsenenbildung eingesetzt werden, beispielsweise für Berufsumsteiger oder im Rahmen der Weiterbildung.

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Von der Nachricht zum Wissen
1.1 Nachrichten und Informationen
1.2 Redundanz
1.3 Wissen
1.4 Daten

2. Strukturmerkmale von Daten
2.1 Unstrukturierte Daten
2.2 Halbstrukturierte Daten
2.3 Strukturierte Daten

3. Dateiarten und ihre Auswertbarkeit
3.1 Textdateien
3.2 Präsentation
3.3 Tabelle
3.4 Diagramm
3.5 Grafikdatei
3.6 Audiodatei
3.7 Videodatei
3.8 Ausführbares Programm

4. Elemente eines Datenbanksystems
4.1 Datenbanksystem
4.2 Datenbankmanagementsystem
4.3 Datenbank

5. Relationales Datenbanksystem
5.1 Elemente einer Datenbank
5.2 Schlüssel in einer Datenbank
5.3 Beziehungen zwischen Tabellen
5.4 Abfrage in einer Datenbank

6. Datenzugriff gewährleisten
6.1 Datenquelle bestimmen
6.2 Daten in die geeignete Form bringen
6.3 Datenzugriff festlegen

7. Daten analysieren
7.1 Datenqualität prüfen
7.2 Machbarkeit prüfen
7.3 Datenformat prüfen
7.4 Datenaufbau und -aussage kennenlernen

8. Daten mittels Filterfunktion abfragen
8.1 Attribute festlegen
8.2 Datensätze filtern
8.3 Exkurs zur Mengenlehre
8.4 Daten in einem Tabellenkalkulationsprogramm filtern
8.5 Daten in einem Datenbankprogramm filtern

9. Daten mittels Berechnungsfunktionen abfragen
9.1 Sortieren, gruppieren und berechnen
9.2 Rechenfunktionen anwenden
9.3 Individuelle Berechnungen durchführen
9.4 Berechnungen im Tabellenkalkulationsprogramm
9.5 Berechnungen im Datenbankprogramm

10. Abfrageergebnisse überprüfen
10.1 Abweichungen kontrollieren
10.2 Stichproben kontrollieren
10.3 Alternative Rechnungswege

11. Diagramme erzeugen und gestalten
11.1 Diagrammelemente
11.2 Diagrammskala

12. Diagrammtyp bestimmen
12.1 Verlauf aufzeigen
12.2 Mengenverhältnisse aufzeigen
12.3 Abweichungen aufzeigen

13. Aussagekraft der Ergebnisse verstärken
13.1 Diagrammgrösse verändern
13.2 Auf Veränderungen fokussieren
13.3 Metrische Skala verändern

Bibliografische Angaben

Auflage: 5., überarbeitete Auflage 2011

Umfang: 108 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 2000100026984

Art. Nr.: 9373

Code: ICT 009

Sprache: Deutsch

Reihe: Informatik-Grundbildung

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.


Downloads

  • [pdf] Modul 100 Daten charakterisieren aufbereiten und auswerten

    Modul 100 Daten charakterisieren aufbereiten und auswerten

Zusatzmaterial

  • [E-Book]

    32.00 CHF / Ex.