Geschichte der Philosophie 1/6  

30.00 CHF / Ex.

Ex.

Geschichte der Philosophie 1/6

Die Anfänge der Philosophie bei den Griechen bis Platon

Autorenschaft: Walter Koenig
Redaktion: Clarisse Pifko

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Geschichte der Philosophie: von den Anfängen bis zur Grichischen Klassik
1.1 Der Anfang des philosophischen Fragens bei den Griechen
1.2 Thales, Anaximander, Anaximenes - die Frage nach dem Grund
1.3 Heraklit und Parmenides - die Blüte des frühgriechischen Denkens
1.4 Sokrates - oder das Ärgernis des Fragens
1.5 Platon - Idee

2. Philosophisches Seminar: Erfahrungen mit der Philosophie
2.1 Die ersten Erfahrungen: Philosophie - ein Haufen sich wiedersprechender Meinungen
2.2 Die zweite Erfahrung: in der Philosophie hängt immer alles mit allem zusammen
2.3 Die dritte Erfahrung: zweieinhalbtausend Jahre Philosophie - und noch immer stehen

3. Lesetext: aus Ernst Blochs "Tübinger Einleitung in die Philosophie"
3.1 Warum gerade dieser Text?
3.2 Über den Autor
3.3 Die tübinger Einleitung in die Philosophie

Bibliografische Angaben

Auflage: 1. Auflage 1994

Umfang: 80 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 2000000140377

Art. Nr.: 749

Code: PP 107

Sprache: Deutsch

AKAD-Reihe: Grundzüge der Philosophie

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

Die Anfänge der Philosophie bei den Griechen bis Platon, was ist Philosophie?

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.