Recht und Staat  

30.00 CHF / Ex.

Ex.

Recht und Staat

Grundlagen, Privatrecht, Prozessarten, Obligationenrecht, Vertragslehre

Autorenschaft: Irene Isler | Jilline Bornand
Redaktion: Johannes Scheuring

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Einführung (9 Seiten)
1.1 Unternehmensumfeld und Anspruchsgruppen
1.2 Märkte und Branchen
1.3 Wirtschaftlichkeit und Finanzaspekte
1.4 Inkasso als Teil der Unternehmensprozesse

2. Effizienz im Vorinkasso (14 Seiten)
2.1 Begriff und Etappen des Inkassos
2.2 Herausforderungen im Vorinkasso (Debitorenmanagement)
2.3 Schritte im Vorinkasso (im Debitorenmanagement)
2.4 Organisationsaspekte des Inkassos
2.5 Kennzahlen im Inkasso (finanzielle Aspekte)

3. Praxis im Rechtsinkasso (7 Seiten)
3.1 Mahnstrategien
3.2 Der Betreibungsablauf
3.3 Sanierungen in der Praxis (aussergerichtliches und gerichtliches Nachlassverfahren)
3.4 Provisorische Rechtsöffnung
3.5 Ordentliches Verfahren mit Schlichtungsverfahren beim Friedensrichter
3.6 Das betreibungsrechtliche Existenzminimum

4. Das Konsumkreditgesetz (KKG) (13 Seiten)
4.1 Die Entstehungsgeschichte des neuen KKG
4.2 Der Konsumkredit und die volkswirtschaftliche Bedeutung
4.3 Zahlen und Fakten zum Konsumkreditmarkt
4.4 Übersicht über das KKG
4.5 Die wichtigsten Inhalte und deren Ausführungen in der Praxis

5. Die Zivilprozessordnung (ZPO) (3 Seiten)
5.1 Übersicht über die ZPO
5.2 Die wichtigsten Inhalte für das Forderungsinkasso

6. Inkasso in KMU (12 Seiten)
6.1 Einleitung
6.2 Risiken minimieren
6.3 Debitorenbewirtschaftung
6.4 Inkassomassnahmen

7. Anhang (12 Seiten)
Gesamtzusammenfassung
Lösungen zu den Aufgaben
Stichwortverzeichnis

Bibliografische Angaben

Auflage: 2., überarbeitete Auflage 2017

Umfang: 96 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715540696

Art. Nr.: 14679

Code: WG 512

Sprache: Deutsch

AKAD-Reihe: Wirtschaft + Gesellschaft

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.