Das Zivilgesetzbuch 2/2  

30.00 CHF / Ex.

Ex.

Das Zivilgesetzbuch 2/2

Erbrecht und Sachenrecht

Autorenschaft: Thomas Hirt | Jacqueline Neff
Redaktion: Thomas Hirt

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Überblick (3 Seiten)
1.1 Grundfragen des Erbrechts
1.2 Aufbau des Gesetzes

2. Die gesetzlichen Erben (7 Seiten)
2.1 Die (bluts-)verwandten Erben
2.2 Der überlebende Ehepartner / eingetragene Partner

3. Die Verfügungen von Todes wegen (13 Seiten)
3.1 Testament und Erbvertrag – die beiden gesetzlichen Formen
3.2 In welchem Umfang kann der Erblasser über sein Vermögen verfügen?
3.3 Inhalt einer Verfügung von Todes wegen

4. Der Erbgang (7 Seiten)
4.1 Was geschieht beim Eintreten des Erbfalls?
4.2 Annahme und Ausschlagung der Erbschaft
4.3 Die Erbengemeinschaft
4.4 Die Erbteilung

5. Dingliche Rechte an Sachen (9 Seiten)
5.1 Was sind Sachen? Was sind dingliche Rechte?
5.2 Das Eigentum

6. Grundeigentum (9 Seiten)
6.1 Das Eigentum an Grundstücken
6.2 Das Stockwerkeigentum

7. Das Fahrniseigentum (3 Seiten)
7.1 Vertrag und Übergabe der Sache
7.2 Besitz

8. Beschränkte dingliche Rechte (15 Seiten)
8.1 Überblick: die beschränkten dinglichen Rechte
8.2 Das Grundpfandrecht
8.3 Das Fahrnispfand

Bibliografische Angaben

Auflage: 2., überarbeitete Auflage 2012

Umfang: 88 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715532769

Art. Nr.: 10007

Code: RE 542

Sprache: Deutsch

AKAD-Reihe: Zivilrecht

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

ZGB, Zivilgesetzbuch,

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.