Rechnungswesen für Marketing- und Verkaufsverantwortliche

47.00 CHF / Ex.

Ex.

Rechnungswesen für Marketing- und Verkaufsverantwortliche

Grundlagen mit Beispielen, Repetitionsfragen und Antworten

Autorenschaft: Robert Baumann
Redaktion: Robert Baumann

Dieses Lehrmittel ist Teil der Reihe Marketing & Verkauf und behandelt das Rechnungswesen. Das Lehrmittel legt besonderes Gewicht auf jene Instrumente des Rechnungswesens, die für Marketingentscheidungen und im Führungsalltag relevant sind.

Der Grundlagenband mit Beispielen, Repetitionsfragen und Antworten gibt eine Einführung ins Fachgebiet und behandelt das finanzielle Rechnungswesen (inkl. Rechnungslegung), das betriebliche Rechnungswesen (inkl.

Mehr erfahren …

Auswertungen) sowie die finanzielle Führung.
Der Aufgabenband nimmt die Themen strukturgleich auf, bietet Anwendungsaufgaben und stellt ausserdem 20 Übungen zur Stoffvernetzung zur Verfügung. Die kommentierten Musterlösungen sind in einem separaten Lösungsband erhältlich.

Das Lehrmittel eignet sich insbesondere zur Vorbereitung auf die Berufsprüfungen für Marketing- und Verkaufsfachleute. Ferner eignet es sich zur Auffrischung für die Höhere Fachprüfung für Marketing- und Verkaufsleiter sowie zur Vorbereitung der Aufbauthemen «Unternehmensrechnung». Darüber hinaus richtet es sich an Studierende und Lehrende von Fachhochschulen und Universitäten und ist sowohl für den Einsatz in der Ausbildung als auch für das Selbststudium geeignet.

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Rechnungswesen: Warum und wozu? (9 Seiten)
1.1 Getränkestand von Carlo und Chiara (ein abgeschlossenes Geschäft)
1.2 Was zeigt uns das Beispiel?

2. Übersicht über das Fachgebiet (4 Seiten)

3. Erfolgsrechnung: Ausweis von Ertrag, Aufwand und Erfolg (10 Seiten)
3.1 Ertrag, Aufwand und Erfolg
3.2 Darstellung und Gliederung der Erfolgsrechnung

4. Bilanz: Ausweis von Vermögen und Schulden (9 Seiten)
4.1 Vermögen, Schulden, Reinvermögen – Aktiven und Passiven
4.2 Gliederung und Darstellung der Bilanz

5. Bilanz und Erfolgsrechnung im Zusammenhang (15 Seiten)
5.1 Erfolgswirksamkeit und Geldwirksamkeit
5.2 Der Rechnungszyklus des Geschäftsjahres

6. Buchführung (9 Seiten)
6.1 Das Prinzip der doppelten Buchführung
6.2 Erfassungsschritte
6.3 Kontenrahmen und Kontenplan

7. Rechnungslegung – Allgemeines und Vorschriften (12 Seiten)
7.1 Rechnungslegungs- und Bewertungsvorschriften
7.2 Präsentation des Abschlusses

8. Rechnungslegung – Wertanpassungen (27 Seiten)
8.1 Bedeutung und Wirkung von Bewertungen
8.2 Existenz- und Wertnachweis durch Inventur und Inventar
8.3 Wichtige Vorgänge der Wertanpassung im Überblick
8.4 Wertanpassung durch Abschreibungen
8.5 Wertanpassungen bei Forderungen (Debitorenverluste und Delkredere)
8.6 Wertanpassungen bei Vorräten (Bestandsänderungen, Bestandsdifferenzen)
8.7 Rechnungsabgrenzungen (transitorische Posten und Rückstellungen)
8.8 Stille Reserven

9. Jahresabschluss von zwei Rechtsformen (9 Seiten)
9.1 Abschluss des Einzelunternehmens
9.2 Abschluss der Aktiengesellschaft

10. Einführung in die Kostenrechnung (19 Seiten)
10.1 Verhältnis zwischen Finanz- und Betriebsbuchhaltung
10.2 Rundgang durch den Betriebsabrechnungsbogen (BAB)
10.3 Wichtige Begriffe in der Kostenrechnung
10.4 Vertiefung zu Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung

11. Kalkulationen: Berechnungen rund um Betriebsleistungen (17 Seiten)
11.1 Bereiche und Aspekte der Kalkulation
11.2 Kalkulationen im Einkauf und im Verkauf
11.3 Handelskalkulation (im Handelsbetrieb)
11.4 Zuschlagskalkulation (im Produktions- bzw. Dienstleistungsbetrieb)
11.5 Divisionskalkulation und Äquivalenzziffernkalkulation

12. Ein Blick auf ausgewählte Fragen der Kostenrechnung (15 Seiten)
12.1 Überblick über Kostenrechnungssysteme
12.2 Fixe und variable Kosten
12.3 Der BAB auf Teilkostenbasis
12.4 Einstufige und mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung
12.5 Entscheidungen auf Teilkostenbasis

13. Nutzschwellenanalyse (Break-even-Analyse) (12 Seiten)
13.1 Grundlagen der Break-even-Analyse
13.2 Herleitung des Break-even-Punkts
13.3 Break-even-Überlegungen (Was-wenn-Fragen, Sensitivitätsanalysen)

14. Bilanz- und Erfolgsanalyse (18 Seiten)
14.1 Rahmenbedingungen
14.2 Bereinigungen
14.3 Auswertung der Bilanz
14.4 Auswertung der Erfolgsrechnung
14.5 Auswertung von Bilanz und Erfolgsrechnung
14.6 Kennzahlensysteme

15. Investitionen: Entscheidungen über Mittelbindungen (23 Seiten)
15.1 Begriff und Bedeutung der Investitionen
15.2 Arten und Anlässe von Investitionen
15.3 Übersicht über die Investitionsrechnung
15.4 Die statischen Methoden
15.5 Die dynamischen Methoden

16. Planung, Budgetierung, Controlling, Finanzen (22 Seiten)
16.1 Führungskreislauf und Führungsebenen
16.2 Strategische Planung (Businesspläne, Mehrjahresbudgets)
16.3 Operative Planung (Jahresbudgets)
16.4 Controllingberichte (Soll-Ist-Vergleiche)
16.5 Finanzmanagement und Finanzplanung

Bibliografische Angaben

Auflage: 2., überarbeitete Auflage 2015

Umfang: 282 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715599724

Art. Nr.: 12420

Code: XMK 011

Sprache: Deutsch

Reihe: Marketing- und Verkaufsfachleute

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Stichworte

, Erfolgsrechnung und Bilanz, Buchführung, Rechnungslegung, Wertanpassungen, Abgrenzungen, Stille Reserven, Rechtsformen, Kostenrechnung (BAB), Vollkostenrechnung, Kalkulation, Direct Costing, Deckungsbeiträge (DB),  Break-even-Analyse, Sensitivitätsanalysen, Bilanz- und Erfolgsanalyse, Budgetierung, Controlling und Finanzen,

Änderungen und Korrekturen

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.


Downloads

  • [ppt] Rechnungswesen für Marketing- und Verkaufsverantwortliche

    Foliensatz (erweitert, Stand Juli 2015)

Zusatzmaterial