Integrierte Kommunikation  

64.00 CHF / Ex.

?

Ex.

Integrierte Kommunikation

Grundlagen mit zahlreichen Beispielen, Repetitionsfragen mit Antworten und Glossar

Autorenschaft: Clarisse Pifko | Markus Aerni | Manfred Bruhn
Redaktion: Clarisse Pifko

Mediawerbung, PR, Verkaufsförderung, Events, Sponsoring und der Einsatz neuer Medien verlangen nach einer gezielten Integration der Kommunikation. Dieses Lehrmittel vermittelt einen kompakten Überblick. Es behandelt die Grundlagen, den strategischen Ansatz der Integrierten Kommunikation, die Planung und Konzeption sowie die einzelnen Instrumente. Kapitel zur Kommunikationsforschung und zum Kommunikationsrecht ergänzen das Lehrmittel und machen es zu einem wertvollen Wegweiser.

Mehr erfahren …

Das Buch orientiert sich an den Wegleitungen der Berufsprüfungen für Marketing- und Verkaufsfachleute und umfasst alle für die Prüfung notwendigen Inhalte. Neben fundierter Theorie enthält es zahlreiche Repetitionsfragen mit Antworten, praxisnahe Beispiele sowie ein Glossar.

Dieser Titel eignet sich besonders zur Vorbereitung auf die Berufsprüfungen (eidg. Fachausweis) für Marketing- und Verkaufsfachleute. Darüber hinaus richtet er sich an Studierende und Lehrende von Fachhochschulen und Universitäten und ist für den Einsatz in der Ausbildung und für das Selbststudium geeignet.

Details zu den einzelnen Titeln der Reihe Marketing & Verkauf finden Sie unter: compendio.ch/marketing

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Grundlagen der Kommunikationspolitik (9 Seiten)
1.1 Begriffsdefinition
1.2 Instrumente der Kommunikationspolitik
1.3 Kommunikation in den Phasen des Produktlebenszyklus
1.4 Entwicklung der Kommunikations- und Medienmärkte

2. Strategische Ausrichtung der Unternehmenskommunikation (3 Seiten)
2.1 Notwendigkeit einer strategischen Kommunikationspolitik
2.2 Kommunikationsstrategien auf unterschiedlichen Ebenen

3. Einführung in die integrierte Kommunikation (8 Seiten)
3.1 Begriff der integrierten Kommunikation (IK)
3.2 Merkmale der integrierten Kommunikation
3.3 Aufgaben und Ziele der integrierten Kommunikation
3.4 Formen der integrierten Kommunikation
3.5 Barrieren und Anforderungen einer integrierten Kommunikation

4. Integrierte Kommunikation und Corporate Identity (6 Seiten)
4.1 Die Corporate Identity (CI)
4.2 Corporate Culture
4.3 Corporate Performance
4.4 Corporate Behaviour
4.5 Corporate Communication
4.6 Corporate Design
4.7 Corporate Image

5. Planung und Konzeption der integrierten Kommunikation (5 Seiten)
5.1 Planungsprozesse der integrierten Kommunikation
5.2 Träger der Kommunikationsplanung
5.3 Planungsprozesse auf unterschiedlichen Ebenen der Unternehmenskommunikation

6. Konzeptstruktur und Situationsanalyse (8 Seiten)
6.1 Konzeptstruktur
6.2 Situationsanalyse

7. Strategie der integrierten Kommunikation (20 Seiten)
7.1 Strategische Positionierung
7.2 Definition der Kernzielgruppen
7.3 Festlegung der kommunikativen Leitidee
7.4 Auswahl und Hierarchisierung der Kommunikations-instrumente

8. Das Konzeptpapier der integrierten Kommunikation (9 Seiten)
8.1 Zielplattform
8.2 Entwicklung einer Botschaftsplattform
8.3 Regeln für den Einsatz der Instrumente

9. Organisationsregeln (7 Seiten)
9.1 Bestimmung des Kommunikationsbudgets
9.2 Kostenarten des Kommunikationsbudgets
9.3 Implementierung der integrierten Kommunikation
9.4 Erfolgskontrolle einer integrierten Kommunikation

10. Einsatz der Mediawerbung I (22 Seiten)
10.1 Definition der Mediawerbung
10.2 Entwicklung der Mediawerbung
10.3 Wirkung und Funktionen der Mediawerbung
10.4 Medien
10.5 Unterschiede der Konsum- und Investitionsgüterwerbung

11. Einsatz der Mediawerbung II (24 Seiten)
11.1 Werbekonzept
11.2 Situationsanalyse der Werbung
11.3 Zielgruppen der Werbung
11.4 Werbeziele
11.5 Positionierung
11.6 Entwicklung der Werbestrategie

12. Einsatz der Public Relations I (8 Seiten)
12.1 Definition der Public Relations (PR)
12.2 Funktionen, Aufgaben und Ziele der Public Relations

13. Einsatz der Public Relations II (20 Seiten)
13.1 PR-Disziplinen
13.2 Kommunikations-Monitoring und -Controlling

14. Einsatz der Public Relations III (17 Seiten)
14.1 PR-Konzept
14.2 Situationsanalyse der PR
14.3 Zielgruppen der PR
14.4 Ziele der PR
14.5 Entwicklung der PR-Strategie
14.6 Wahl der PR-Massnahmen
14.7 Medienarbeit in der Praxis
14.8 Organisation der PR-Abteilung

15. Einsatz der Verkaufsförderung (22 Seiten)
15.1 Funktionen und Einsatz der Verkaufsförderung
15.2 Verkaufsförderungskonzept
15.3 Situationsanalyse der Verkaufsförderung
15.4 Zielgruppen der Verkaufsförderung
15.5 Verkaufsförderungsziele
15.6 Strategie der Verkaufsförderung
15.7 Verkaufsförderungsm

16. Einsatz des Direct und des Database-Marketings (6 Seiten)
16.1 Definition des Direct und des Database-Marketings
16.2 Aufgaben des Direct Marketing
16.3 Zielgruppen des Direct und des Database-Marketings
16.4 Massnahmen des Direct und des Database-Marketings
16.5 Einsatz des Direct Marketing im Auftrag des CRM

17. Einsatz der Online- und der Social-Media-Kommunikation (14 Seiten)
17.1 Begriffe und Merkmale der Social-Media-Kommunikation
17.2 Zielgruppen der Online- und der Social-Media-Kommunikation
17.3 Instrumente der Online- und der Social-Media-Kommunikation
17.4 Offline- und Online-Kommunikation

18. Einsatz des Event-Marketings (10 Seiten)
18.1 Merkmale von Events
18.2 Planungsprozess von Marketing-Events
18.3 Situationsanalyse
18.4 Zielgruppen des Event-Marketings
18.5 Event-Marketing-Ziele
18.6 Festlegung der Event-Marketing-Strategie
18.7 Auswahl des Event-Orts
18.8 Massnahmen des Event-

19. Einsatz des Sponsorings (8 Seiten)
19.1 Erscheinungsformen des Sponsorings
19.2 Ziele des Sponsorings
19.3 Zielgruppen des Sponsorings
19.4 Auswahl von Sponsorings
19.5 Abstimmung mit der Marketing- und der Kommunikationsstrategie
19.6 Budgetierung des Sponsorings

20. Einsatz von Messen und Ausstellungen (13 Seiten)
20.1 Merkmale von Messen und Ausstellungen
20.2 Vorteile von Messen und Ausstellungen
20.3 Zielgruppen von Messen und Ausstellungen
20.4 Planung und Realisierung von Messen und Ausstellungen
20.5 Werbemittel und Medien der Messegesellschaften
20.6 Die Aus

21. Kommunikationsforschung (17 Seiten)
21.1 Möglichkeiten der Kommunikationsforschung
21.2 Verfahren der Kommunikationswirkungsmessung
21.3 Media- und Kommunikationswirkungsstudien
21.4 Institutionen der Kommunikationsforschung

22. Zusammenarbeit mit Agenturen und Kommunikationslandschaft Schweiz (19 Seiten)
22.1 Aufgaben des Kommunikationsmanagers
22.2 Arten von Kommunikationsagenturen
22.3 Honorare der Kommunikationsagenturen
22.4 Kommunikationsbriefing
22.5 Kommunikationslandschaft Schweiz

23. Kommunikationsrecht (22 Seiten)
23.1 Grundlagen des Kommunikationsrechts
23.2 Kommunikationsverträge
23.3 Unlauterer Wettbewerb
23.4 Schutzbestimmungen bei Konsumkrediten
23.5 Immaterialgüterrecht
23.6 Kennzeichenschutz
23.7 Datenschutz
23.8 Produktbezogene Kommunikationsvorschriften
23

Bibliografische Angaben

Auflage: 3., überarbeitete Auflage 2013

Umfang: 340 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715597706

Art. Nr.: 11039

Code: XMK 005

Sprache: Deutsch

Reihe: Marketing- und Verkaufsfachleute

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

Unternehmenskommunikation, Kommunikationspolitik, Public Relations, Kommunikationskonzept, Strategische Positionierung, Mediawerbung, Verkaufsförderung, Direct Marketing, Database Marketing, Online und Social Media, Event-Marketing, Sponsoring, Messen und Ausstellungen, Kommunikationsforschung, Kommunikationsrecht

Änderungen und Korrekturen

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.


Downloads

  • [ppt] Integrierte Kommunikation

    Integrierte Kommunikation

  • [pdf] Zusatz zu Integrierte Kommunikation (Art. 11039, XMK005)

    Prüfungsinhalte der Berufsprüfung für Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis

Zusatzmaterial