Projekte agil managen

45.00 CHF / Ex.

?

Ex.

Projekte agil managen

Guide-to-go für den Berufsalltag

Autorenschaft: Thomas Monsch
Redaktion: Fabienne Streit

Ihr Unternehmen arbeitet künftig agil und Sie möchten sich das nötige Know-how dafür aneignen? Dieser Guide-to-go erklärt praxisnah, wie agiles Projektmanagement funktioniert. Sie lernen, was agil ist (und was nicht), wie man zu einem agilen Mindset kommt und warum dafür eine Fehlerkultur im Unternehmen unverzichtbar ist. Darüber hinaus erfahren Sie, wie man in einem agilen Projektteam zusammenarbeitet, wie Rollen und Events im agilen Projektmanagement funktionieren und wie Epics, User Stories, Story Points, Product Backlog, Sprints und Definition of Done zusammenhängen.

Dieser Titel erläutert anhand von Schlüsselbegriffen die wichtigsten agilen Begriffe und Techniken. Beispiele aus der Beratungspraxis des Autors sowie viele Praxistipps veranschaulichen die Theorie. Ein visualisierter Projektablauf durch die «Agile Map» sowie ein Glossar und eine «agile Bibliothek» dienen bei der Umsetzung eines agilen Projekts als Orientierungshilfen. Fallstudien am Ende der Kapitel nehmen jeweils reale Probleme aus der Umsetzung agiler Projekte auf und geben praxiserprobten Input zur Problemlösung.

«Projekte agil managen» ist der ideale Begleiter für alle, die die Umsetzung von agilem Projektmanagement im Berufsalltag verstehen und agile Methoden und Techniken korrekt anwenden möchten. Der Inhalt ist zudem auf die schriftliche Prüfung der IPMA Level D und C Agile Zertifizierung zugeschnitten.

Weiterführende Informationen zu den IPMA-Titeln von Compendio Bildungsmedien finden Sie hier.

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Agilität (11 Seiten)
1.1 Bedeutung und Definition von Agilität
1.2 VUCA und Agilität
1.3 Agiles Manifest
1.4 Agilität als Mindset
1.5 Agilität in der Organisation
1.6 Mythos Agilität
1.7 Zusammenfassung

2. Iteration (10 Seiten)
2.1 Definition «Iteration»
2.2 Iteratives Vorgehen und sequenzielles Vorgehen
2.3 Iteration als Kern der agilen Arbeitsweise
2.4 Zusammenfassung
2.5 Fallstudie Teil 1

3. Projektmanagement (13 Seiten)
3.1 Projekte
3.2 Projektarbeit
3.3 Vorgehensweise
3.4 Wahl der Vorgehensweise
3.5 Vergleich sequenzielles und iteratives Projektmanagement
3.6 Zusammenfassung
3.7 Fallstudie Teil 2

4. Rollen (10 Seiten)
4.1 Agile Projektteams
4.2 Product Owner
4.3 Stakeholder
4.4 Scrum Master
4.5 Entwicklerteam
4.6 Projektorganisation im Vergleich
4.7 Zusammenfassung
4.8 Fallstudie Teil 3

5. Arbeiten im agilen Team (16 Seiten)
5.1 Arbeitsumgebung
5.2 Umgang mit Stress
5.3 Selbstorganisation
5.4 Agile Teamarbeit
5.5 Servant Leadership
5.6 Kommunikation
5.7 Konflikte in agilen Teams
5.8 Zusammenfassung
5.9 Fallstudie Teil 4

6. Events (10 Seiten)
6.1 Events als Herzstück im agilen Projektmanagement
6.2 Backlog Refinement
6.3 Sprint Planning
6.4 Daily Stand-up Meeting
6.5 Sprint Review
6.6 Retrospective
6.7 Zusammenfassung
6.8 Fallstudie Teil 5

7. Projekte agil managen (15 Seiten)
7.1 Kundenorientierung
7.2 Planbarkeit
7.3 Steuerung
7.4 Zusammenfassung

8. Kurz und bündig: die agile Bibliothek (2 Seiten)
8.1 SCRUM
8.2 SAFe (Scaled Agile Framework)
8.3 Extreme Programming (XP)
8.4 DevOps
8.5 Design Thinking
8.6 Lean Start-up
8.7 New Work
8.8 Kanban
Stichwortverzeichnis

Bibliografische Angaben

Auflage: 1. Auflage 2022

Umfang: 386 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715549613

Art. Nr.: 18226

Code: XPMA 002

Sprache: Deutsch

Reihe: IPMA

Zielgruppe

Lieferbarkeit

Lieferbar

Stichworte

VUCA, Agilität, Sprint, Iteration, Timeboxing, Agiles Mindset, Fehlerkultur, Servant Leadership, Definition of Done, Agile Teamarbeit, Kommunikation, Stress

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.


Downloads

  • [pptx] Foliensatz

    Projekte agil managen

Zusatzmaterial