Sozialversicherungen in der Schweiz 1/4  

30.00 CHF / Ex.

Ex.

Sozialversicherungen in der Schweiz 1/4

Grundlagen, Arbeiten mit dem Gesetz, private Personenversicherungen und AHV Teil 1

Autorenschaft: Jörg Geissbühler | Bettina Michaelis | Christian Puricel
Redaktion: Christian Puricel

Alle Informationsfelder einblenden

Inhaltsverzeichnis

1. Entwicklung des Schweizer Sozialsystems (11 Seiten)
1.1 Europäische Entwicklung im 18. und 19. Jahrhundert
1.2 Vorläufer der Sozialversicherungen
1.3 Die Geschichte der Sozialversicherung in der Schweiz
1.4 Die Entwicklung der Schweizer Sozialversicherungen

2. Arbeiten mit dem Gesetz und mit Internetquellen (9 Seiten)
2.1 Gesetze im Internet finden
2.2 Der Aufbau von Gesetzen und Gesetzesartikeln
2.3 Gesetzesartikel zitieren
2.4 Gesetzesartikel finden und rechtliche Fragen lösen

3. Grundlagen der Sozialversicherungen (22 Seiten)
3.1 Prinzipien bei den Sozialversicherungen
3.2 Versicherte Risiken
3.3 Drei-Säulen-Konzept
3.4 Bundesgesetz über den Allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts
3.5 Finanzierungsverfahren
3.6 Finanzhaushalt der Sozialversicherungen
3.7 Soziallast- und Sozialleistungsquoten
3.8 Herausforderungen für die Sozialversicherungen

4. Private Personenversicherungen (6 Seiten)
4.1 Gesetzliche Grundlagen
4.2 Zweck der privaten Personenversicherungen
4.3 Merkmale der privaten Personenversicherungen
4.4 Unterschiede zwischen Privat- und Sozialversicherung
4.5 Kollektivversicherungen für Betriebe
4.6 Einzelversicherungen für Privatpersonen

5. Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) Teil 1 (24 Seiten)
5.1 Gesetzliche Grundlagen
5.2 Zweck
5.3 Versicherte Personen
5.4 Beiträge der AHV
5.5 Organisation der AHV

Bibliografische Angaben

Auflage: 6., überarbeitete Auflage 2020

Umfang: 88 Seiten, A4, broschiert

ISBN: 9783715545684

Art. Nr.: 17396

Code: HRM 561

Sprache: Deutsch

AKAD-Reihe: Human Resources

Zielgruppe

Hauptzielgruppe: Berufliche Weiterbildung / Sozialversicherungsfachleute

Dieses Lehrmittel eignet sich auch für:
Berufliche Weiterbildung / HR-Fachleute

Lieferbarkeit

Lieferbar

Kontakt / Feedback zum Titel

Damit wir unseren Service stetig verbessern können, interessiert uns Ihre Meinung sehr.