Redaktorin / Redaktor Banking & Finance (60%-100%)

Interessieren Sie sich für bank- und finanzwirtschaftliche Themen in ihrer ganzen Bandbreite? Reizt es Sie, Ihr Wissen auch anderen besser verständlich zu machen? – Dann sind Sie in unserem Verlag richtig!

Wir sind ein etabliertes und erfolgreiches Schweizer Medienunternehmen, das sich unter dem Dach der Kalaidos Bildungsgruppe Schweiz auf die Herausgabe von Bildungsmedien für die berufliche Grund- und die höhere Berufsbildung konzentriert. Für unser Redaktionsteam Wirtschaft suchen wir per sofort eine/einen

Redaktorin / Redaktor Banking & Finance (60%100%)

Ihre Aufgaben:

  • Sie evaluieren und konzipieren selbststudiumstaugliche Lerninhalte im Bereich berufliche Bildung.
  • Hierfür stehen Sie in regelmässigem Kontakt mit unseren Zielgruppen und kennen deren Bedürfnisse und Herausforderungen.
  • Sie arbeiten mit Fachautorinnen/Fachautoren und Lektorinnen/Lektoren zusammen und erweitern das bestehende Netzwerk.
  • Eine systematische Markt- und Konkurrenzbeobachtung ist fester Bestandteil Ihres Berufsalltags.

Ihr Profil:

  • Bank-/finanzwirtschaftliche Grund-/Weiterbildung und mehrjährige Branchenerfahrung.
  • Zudem haben Sie nachgewiesene Kenntnisse der Schweizer Bildungslandschaft und bringen Unterrichtserfahrung mit. Der Bereich Didaktik/Methodik und der Markt aktueller digitaler Lehrmittelprodukte sind Ihnen geläufig.
  • Bestenfalls haben Sie bereits erste Verlagserfahrungen gesammelt.
  • Sie formulieren stilsicher und verfügen über sehr gute MS-Office-Kenntnisse.
  • Sie sind teamfähig und haben eine hohe Selbstmotivation, sind kontaktfreudig und überzeugen durch Ihre kommunikativen und kreativen Fähigkeiten.
  • Sie denken wirtschaftlich und handeln marktorientiert.

Unser Angebot:

Es erwartet Sie ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Spielraum für die Entwicklung eigener Ideen und deren Umsetzung. Zu unserem Selbstverständnis gehören kollegiale Umgangsformen, gegenseitige Unterstützung, die Bereitschaft, ständig dazuzulernen, und die Möglichkeit zu eigenverantwortlichem und selbstständigem Arbeiten. Neben einem leistungsgerechten Gehalt und entsprechenden Sozialleistungen bieten wir Ihnen gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten. Unsere Büros befinden sich nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Zürich Oerlikon entfernt.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

Compendio Bildungsmedien AG, Frau Sonja Rothländer (Redaktionsleitung), bewerbung@compendio.ch

Anstellungsart:  Festanstellung
Eintrittsdatum:  Per sofort

Download

Download PDF